Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - VWL - Wirtschaft, Finanzen, Soziales | Nachhaltigkeitsökonomik - Eine Einführung

Nachhaltigkeitsökonomik

Eine Einführung

Bartelmus, Peter

2014, XIX, 176 S. 93 Abb.

Formate:
Springer SmartBook
Information

Springer SmartBook ist die neue eBook-Generation. Sie können die Springer Smartbooks auf jedem Gerät lesen, das über einen Internetzugang verfügt. Die Darstellung Ihres Smartbooks ist für Tablets optimiert. Weitere Informationen finden Sie auf www.springer.com/smartbooks

Springer Smartbooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie direkt auf das Smartbook zugreifen. Der Zugriff ist unbegrenzt gültig. Sie müssen sich aus Sicherheitsgründen lediglich einloggen, bevor Sie ihr Springer-Smartbook online lesen.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-08554-4

enthält Markierungs-, Notizfunktion und Suche, sowie ggf. Videos, Glossar und Quizfragen

Zugriff über Online Reader


mehr über Springer SmartBooks erfahren

add to marked items

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-03131-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-03130-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Hoch innovative ​Darstellung eines interdisziplinären Themas, das uns alle angeht
  • Wertvoller Ratgeber im Sinne der Menschheit und unseres Planeten
  • Fundiert und aus Expertenhand: Der Autor ist Berater der UN  

Das Buch ist eine bündige Einführung in ein neues Gebiet der Ökonomik. Es greift die Wechselbeziehungen zwischen Ökonomik, Umweltwissenschaft und anderen sozialen Anliegen auf, die in der Vergangenheit zu einem eher verschwommen Nachhaltigkeitskonzept geführt haben.

Peter Bartelmus setzt sich daher zwei Ziele: zum einen, Ordnung in ausufernde Maße, Modelle und Management der Nachhaltigkeit zu bringen und zum anderen, den Zugang zu einem komplexen, interdisziplinären Sachgebiet zu erleichtern. Das Buch zeigt praktische Wege der Verbesserung langfristiger ökologischer und ökonomischer Nachhaltigkeit der Wirtschaftstätigkeit auf nationaler und internationaler Ebene. Ein besonderes Anliegen ist die Überbrückung der Konflikte und Lücken in den verschiedenen Disziplinen. Es ist eine grundlegende Einführung für jeden, der an einem der wichtigsten Konzepte der Sozialwissenschaften interessiert ist. 

„Es wäre irreführend zu sagen, dass das neue Buch von Bartelmus eine wichtige Nische füllt. Es füllt einen weiten Canyon. Sein Buch bringt neue und etablierte Felder sowohl der Ökonomie als auch der Ökologie für einen breiten Leserkreis zusammen; es ist daher ein unschätzbarer Leitfaden für eine Wirtschaft, die Mensch und Planet unterstützt und erhält.“ 

James Gustave Speth, Professor, Vermont Law School, und ehemaliger Dean, Yale School of Forestry and Environmental Studies; ehemaliger Leiter des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen (UNDP)

„Das Buch ist eine zum Nachdenken anregende bahnbrechende Behandlung eines neuen Themas – Nachhaltigkeitsökonomik. Ich empfehle es als eine hochrangige Quelle moderner interdisziplinärer Analyse, welche die Integration aller relevanter Bereiche und Ansätze anstrebt.”

Paul J.J. Welfens, Präsident des Europäischen Instituts für internationale Wirtschaftsbeziehungen, Bergische Universität Wuppertal

Der Autor

Peter Bartelmus ist Honorarprofessor an der Bergischen Universität Wuppertal. Sein Buch, eine Übersetzung seines Lehrbuchs „Sustainability Economics", entstand in seiner Zeit als Visiting Scholar an der Columbia University, USA.

Content Level » Graduate

Stichwörter » Nachhaltigkeit - Umwelt - Volkwirtschaft - Wachstum - Wachstumstheorien

Verwandte Fachbereiche » F + E, Regional-, Raum-, Umwelt- & Agrarpolitik - VWL - Wirtschaft, Finanzen, Soziales

Inhaltsverzeichnis 

Ökologische Nachhaltigkeit: Wieviel Natur benötigen wir.- Ökonomische Nachhaltigkeit: Wie viel passiert für die Natur.- Nachhaltigkeitsentwicklung: Was brauchen wir noch.​

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Wachstum .