Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - VWL - F + E, Regional-, Raum-, Umwelt- & Agrarpolitik | Neuausrichtung der Strukturpolitik - Partizipation und Wahrung von Arbeitnehmerinteressen in Nordrhein-Westfalen

Neuausrichtung der Strukturpolitik

Partizipation und Wahrung von Arbeitnehmerinteressen in Nordrhein-Westfalen

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Klaus Kost

Pixa, Tim

2011, XXI, 277S. 15 Abb..

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-6819-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$79.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-2907-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

In Zeiten weitreichender Umwälzungen von Produktionsstrukturen und korrespondierenden Regulationsformen in der Metropole Ruhr scheint es nicht vorrangig zu sein, innovative Ansätze für eine gewerkschaftliche Strukturpolitik zu entwickeln. Tim Pixa diskutiert, inwiefern sich Gewerkschaften aktuell als proaktive Förderer in regionale Strukturpolitik einbringen können. Er analysiert insbesondere mögliche Auswirkungen der wettbewerbsorientierten Akzentuierung der Strukturförderung in Nordrhein-Westfalen sowie der Abwertung von Regionen als Handlungsebene im Zuge der strukturpolitischen Neuausrichtung in der Förderperiode 2007 bis 2013.

Content Level » Research

Stichwörter » Beteiligungsoptionen - Gewerkschaften - Produktionsstrukturen - Regionale Strukturpolitik - Wirtschaftsgeografie

Verwandte Fachbereiche » F + E, Regional-, Raum-, Umwelt- & Agrarpolitik - Management

Inhaltsverzeichnis 

Governance als strukturpolitische Interaktionsform; Regionale Strukturpolitik zwischen Wachstum und Ausgleich; Wahrnehmung des Strukturwandels aus Gewerkschaftssicht; Strukturpolitische Handlungsfelder und Potenziale von Gewerkschaften; Barrieren gewerkschaftlicher Strukturpolitik, Strukturpolitische Verflechtungen von Gewerkschaften

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Regionalwissenschaft .