Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - VWL | Angewandte Volkswirtschaftslehre - Wirtschaftspolitische Fallstudien mit Lösungstechniken

Angewandte Volkswirtschaftslehre

Wirtschaftspolitische Fallstudien mit Lösungstechniken

Möller, Hans W.

3., aktualisierte u. erg. Aufl. 2012, XVI, 227 S.

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-4534-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

$69.95
  • Mit Internet-Guide zur VWL und Wirtschaftspolitik für die Eigenrecherche

Die in der herrschenden Volkswirtschaftslehre verwendeten mathematischen Modelle basieren auf Prämissen, die dem realen wirtschaftspolitischen Handeln weitgehend entrückt sind. Da es in der Praxis jedoch vorwiegend auf die Fähigkeit zur Beurteilung wirtschaftlicher Situationen und Interessen ankommt, stellt Hans W. Möller die Analyse und Beantwortung konkreter Fragen in den Vordergrund. Dabei wird nach der Einführung der europäischen WWU, der Europäischen Zentralbank und des Euro auch die europäische Dimension der Wirtschaftspolitik einbezogen.
Dieses Lehrbuch führt anwendungsorientiert in die wichtigsten Kernprobleme der Wirtschaftspolitik ein:
- Hochkonjunktur und Inflation
- Stagnation und Rezession
- Strukturwandel und technischer Fortschritt
- Globalisierung und internationale Verflechtung
Der Autor setzt die Fallstudienmethodik ein, um durch das "Lernen am Fall" eine effektive Verbindung zwischen Theorie und Praxis zu schaffen. Ausführliche Anleitungen und Musterlösungen ermöglichen eine laufende Selbstkontrolle. Ein Internet-Guide zur Volkswirtschaftslehre/Wirtschaftspolitik erleichtert das selbstorganisierte weiterführende Studium via WWW.
Die dritte Auflage wurde vollständig überarbeitet, aktualisiert und um weitere Fallstudien ergänzt. Sie entspricht damit den Lehrzielen und Lerninhalten eines Bachelor- und Master-Studiums im Fach Volkswirtschaftslehre/Wirtschaftspolitik.


Die Zielgruppen
Dozierende und Studierende der Wirtschaftswissenschaften
Praktiker in Unternehmen, die sich ein tieferes Verständnis für die Umsetzung theoretischen Wissens in wirtschaftspolitische Zusammenhänge aneignen möchten

Der Autor
Dr. Dr. Hans W. Möller ist Hochschullehrer für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik an der Fachhochschule des Bundes für Öffentliche Verwaltung in Brühl bei Bonn.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Globalisierung - Kennzahlen - Strukturwandel - Volkswirtschaftslehre - Wirtschaftsentwicklung - Wirtschaftspolitik

Verwandte Fachbereiche » BWL - VWL - Wirtschaft, Finanzen, Soziales

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Volkswirtschaftslehre.