Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - VWL | Friedrich List (1789-1846) - Ein Ökonom mit Weitblick und sozialer Verantwortung

Friedrich List (1789-1846)

Ein Ökonom mit Weitblick und sozialer Verantwortung

Wendler, Eugen

2013, XVI, 320 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02644-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02643-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • ​Eine Biografie anlässlich des 225. Geburtstages des Wirtschaftstheoretikers
  • Eine biografische Wirkungs- und Rezeptionsgeschichte - mit zahlreichen Abbildungen
  • Vielfältige Forschungsergebnisse und neue Erkenntnisse informativ und spannend aufbereitet
  • Mit Geleitworten von Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler und Barbara Bosch, Oberbürgermeisterin von Reutlingen, der Heimatstadt Friedrich Lists

Friedrich Lists wichtigstes Motto, das seine Gültigkeit bis heute bewahrt hat, lautet: „Durch Wohlstand zur Freiheit“. Im Jahr 2014 jährt sich der Geburtstag dieses genialen, aber auch vielfach verkannten Wirtschaftstheoretikers, Diplomaten und Eisenbahnpioniers, der den Liberalismus in Deutschland maßgeblich prägte und als Mitbegründer der Nationalökonomie gilt, zum 225. Mal.

 

In dieser ebenso unterhaltsamen wie informativen Biografie wird die Wirkungs- und Rezeptionsgeschichte der Theorien von Friedrich List auf der Basis seines außergewöhnlichen Lebenslaufes dargestellt. Der renommierte und mehrfach für seine Forschung ausgezeichnete List-Experte Eugen Wendler fasst hier die Ergebnisse seiner langjährigen Forschungsarbeit zusammen und ergänzt sie durch neueste Erkenntnisse und Quellen. So ist ein umfassendes und werthaltiges Werk entstanden, das zudem zahlreiche bislang noch unbekannte Abbildungen enthält.

 

Das Buch enthält Geleitworte von Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler und Barbara Bosch, Oberbürgermeisterin von Reutlingen, der Heimatstadt Friedrich Lists.

 

Der Inhalt

·         Jugend- und Reifejahre

·         Auf der Flucht

·         Auswanderung in die Vereinigten Staaten von Amerika

·         Ein Anwalt ohne Sold, bemüht fürs Vaterland

·         Nationalökonom und Visionär

·         Reisen in das benachbarte Ausland

·         Das tragische Ende

 

Der Autor

Prof. Dr. em. Eugen Wendler war bis zu seiner Emeritierung Professor für Internationales Marketing, Marktpsychologie und Kommunikationspolitik an der Hochschule Reutlingen. Er forscht seit über 40 Jahren zum Leben und Werk von Friedrich List und hat bereits zahlreiche Bücher und Aufsätze zu diesem Thema veröffentlicht.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Deutscher Zollverein - Entwicklungsökonomie - Liberalismus - Nationalökonomie - Wirtschaftstheorie

Verwandte Fachbereiche » VWL - Wirtschaft, Finanzen, Soziales - Wirtschaftsmathematik

Inhaltsverzeichnis 

Jugend- und Reifejahre.- Auf der Flucht.- Auswanderung in die Vereinigten Staaten von Nordamerika.- Ein Anwalt ohne Sold, bemüht fürs Vaterland.- Nationalökonom und Visionär.- Das tragische Ende.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Volkswirtschaftslehre.