Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Rechnungswesen | CMR SH 1-2014 - Controlling & IT

CMR SH 1-2014

Controlling & IT

Schäffer, Utz, Weber, Jürgen (Hrsg.)

2014, Etwa 110 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 

ISBN 978-3-658-05416-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-05415-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: September 13, 2014


add to marked items

  • ​Beiträge aus Wissenschaft und Praxis zur neuen IT-Welt der Controller
  • Tipps zur Anwendung von IT-Trends im Controlling
  • Neue Impulse für ein effizientes IT-Controlling
Die Entwicklung der Controller von Erbsenzählern zu Business Partnern ist untrennbar mit der Entwicklung ihrer IT-Werkzeuge verbunden. Erst durch die Einführung moderner ERP-Systeme blieb Controllern genügend Zeit, um in die Rolle eines umfassenden ökonomischen Beraters hineinzuwachsen. Heute sind Controller mit einer erneuten grundlegenden Veränderung in der IT konfrontiert, die sich mit den Schlagworten Mobilität, Self Service und Echtzeitverarbeitung beschreiben lässt. Benötigte Informationen liegen in höchster Aktualität zur unmittelbaren Nutzung an jedem beliebigen Platz in der Welt bereit. Allerdings versetzen die neuen IT-Möglichkeiten auch Manager erstmals in die Lage, ihren Informationsbedarf auf sehr einfache und komfortable Weise selbst zu decken. „Self Controlling“ wird zur Realität. Controller sollten diese Entwicklung in ihre eigenen Planungen einbauen. Dafür benötigen sie entsprechende Kenntnisse. Das vorliegende Sonderheft liefert hierzu einen Beitrag und legt dabei den Schwerpunkt auf drei Bereiche: „IT im Controlling“, „IT-Trends“ und „IT-Controlling“.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Big Data - Business Intelligence - Business Partner - Datenanalyse - IT-Controlling - Self Controlling

Verwandte Fachbereiche » Rechnungswesen

Inhaltsverzeichnis 

​Automatisierte Berichterstattung an Kontrollorgane.- Information Rules: Die neue Anatomie der Entscheidung.- Was hilft im KPI-Dschungel?.- Marktpotenziale mit Advanced Analytics erkennen.- Business Intelligence als Diener aller Herren.- „Der heutige Endanwender hat ganz neue Möglichkeiten“.- Ihre Antwort auf Social Media und Clouds.- Cloud-Lösungen rational bewerten.- Ortsdaten aus Smartphones & Co. im Controlling einsetzen.- Interdisziplinäre Datenanalyse für Industrie 4.0.- IT-Prozesse mit Kennzahlen steuern.- IT-Controlling wächst in die Rolle des Service-Providers.- Was Flexibilität in Software-Projekten kosten darf.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Rechungswesen / Wirtschaftsprüfung.