Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Marketing & Sales - Sales, CRM, Service | Mehr Verkauf durch Nichtverkauf - Kunden kaufen fast von selbst, wenn man sie lässt

Mehr Verkauf durch Nichtverkauf

Kunden kaufen fast von selbst, wenn man sie lässt

Gebhardt-Seele, Stephan

3., akt. Aufl. 2013, XIII, 131 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-4005-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-4004-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • Ihre Kunden wollen kaufen - So machen Sie es ihnen leicht!

Akquirieren und Verkaufsgespräche führen müssen viele, auch wenn sie sich nicht als "geborene" Verkäufer sehen. Gerade Selbständige und Freiberufler konzentrieren sich häufig lieber auf ihre Produkte und Leistungen, als komplizierte Verkaufstechniken zu lernen und anzuwenden. Kein Problem, meint Stephan Gebhardt-Seele, erfahrener Marketing- und PR-Berater. In diesem Buch schildert er einen effektiven Weg zum Abschluss, der ganz einfach funktioniert. Sie erfahren, wie Sie durch detaillierte Vorbereitung und die richtige Gesprächsführung Ihre Kunden dazu bringen, (fast) von selbst zu kaufen, worauf Sie sich als Verkäufer in Zeiten von knappen Kassen, Sparmaßnahmen und „Geiz-ist-geil“-Mentalität einstellen müssen  - und wie Sie trotzdem zum Abschluss kommen. Dieses Buch liefert verblüffende Rezepte, die mit einer guten Portion Humor präsentiert werden!

 

Neu in der 3. Auflage:  Wie man an eine Person verkauft, die eigentlich nichts entscheiden kann, und wie man das (Preis-)Potenzial des Kunden ermittelt.

 

„Humorvoll und pointiert geschriebenes Buch, das nicht nur Verkäufer, Führungskräfte im Verkauf, Vertrieb und Marketing sowie Selbstständige und Freiberufler in seinen Bann ziehen wird, sondern auch den normalen Käufer, der sich in vielen Passagen wiedererkennt.“ acquisa

Der Inhalt
Warum so viele „Verkäufer" eigentlich als Verkaufsverhinderer arbeiten

Das Zaubermittel derjenigen, die wirklich verkaufen

Die telefonische Verkaufsvorbereitung kann über den Abschluss entscheiden

Das Verkauf-durch-Nichtverkaufs-Gespräch

Troubleshooting

Wie geil ist Geiz wirklich?


Der Autor
Stephan Gebhardt-Seele ist gefragter Marketingberater und Referent für die Themen Neukundengewinnung und Verkauf sowie Geschäftsführer einer eigenen PR-Agentur. Abseits der ausgetretenen Pfade klassischer Marketingschulen hat er erfolgreiche Verfahren zur Neukundengewinnung und für den Vertrieb entwickelt. Ebenfalls bei Springer Gabler ist sein Buch "Immer gute Auftragslage! Neue Kunden durch Personen-Marketing" erschienen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Akquise - Erfolg - Kunde - Selbstständige - Verkauf - Verkaufsgespräch

Verwandte Fachbereiche » Management - Marketing & Sales - Sales, CRM, Service

Inhaltsverzeichnis 

Der Grundgedanke.- Warum so viele "Verkäufer" eigentlich als Verkaufsverhinderer arbeiten.- Das Zaubermittel derjenigen, die wirklich verkaufen.- Die telefonische Verkaufsvorbereitung kann über den Abschluss entscheiden.- Das Verkauf-durch-Nichtverkaufs-Gespräch.- Troubleshooting.- Warum Verkauf durch Nichtverkauf funktioniert.- Wie geil ist Geiz wirklich?.- Zur aktuellen Situation im Akquisitionsgeschäft.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Verkauf / Vertrieb / Call Center / Kundenservice.