Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Marketing & Sales | Dienstleistungserlebnisse als Erfolgsfaktor in Kino- und Unterhaltungscentern

Dienstleistungserlebnisse als Erfolgsfaktor in Kino- und Unterhaltungscentern

Laas, Elisabeth

2013, XXII, 277 S. 24 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-4490-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-4489-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Wirtschaftswissenschaftliche Studie   ​

Zunehmender Wettbewerbsdruck in der Kinobranche und verwandten Branchen sowie ein insgesamt verändertes Kundenverhalten machen neue Marketingkonzepte erforderlich. Eine kundenorientierte Gestaltung des Umfeldes, in dem die Dienstleistungen erbracht werden, stellt für Kinobetreiber eine Möglichkeit zur Differenzierung dar. Unter Anwendung des Konzepts des Servicescapes entwickelt Elisabeth Laas ein Kausalmodell zur Analyse der vom Umfeld ausgehenden Erlebniswirkung in Kino- und Unterhaltungscentern. Die Ergebnisse der empirischen Analyse bestätigen den positiven Zusammenhang zwischen räumlichen Aspekten und dem Dienstleistungserlebnis der Kunden. Zudem werden sehr deutlich einzelne moderierende und mediierende Effekte untersucht und diskutiert. Darüber hinaus gibt die Autorin konkrete Handlungsempfehlungen für die Unternehmenspraxis und zeigt Ansatzpunkte für künftige Forschungsvorhaben auf.

 Der Inhalt

·         Kundenorientierte Erlebnisgestaltung als kritischer Erfolgsfaktor

·         Untersuchung direkter, moderierender und mediierender Effekte

·         Implikationen und Handlungsempfehlungen für die betriebliche Praxis

Die Zielgruppen

·         Lehrende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing und Management

·         Führungskräfte in Dienstleistungsunternehmen

 Die Autorin

Elisabeth Laas promovierte bei o. Univ. Prof. Dr. Hans-Peter Liebmann em. an der Karl-Franzens-Universität in Graz.  

 

Content Level » Research

Verwandte Fachbereiche » Marketing & Sales

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Marketing.