Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Marketing & Sales | Marken und Sport - Aktuelle Aspekte der Markenführung im Sport und mit Sport

Marken und Sport

Aktuelle Aspekte der Markenführung im Sport und mit Sport

Preuß, H., Huber, F., Schunk, H., Könecke, Th. (Hrsg.)

2014, XXIX, 561 S. 157 Abb.

Formate:
Springer SmartBook
Information

Springer SmartBook ist die neue eBook-Generation. Sie können die Springer Smartbooks auf jedem Gerät lesen, das über einen Internetzugang verfügt. Die Darstellung Ihres Smartbooks ist für Tablets optimiert. Weitere Informationen finden Sie auf www.springer.com/smartbooks

Springer Smartbooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie direkt auf das Smartbook zugreifen. Der Zugriff ist unbegrenzt gültig. Sie müssen sich aus Sicherheitsgründen lediglich einloggen, bevor Sie ihr Springer-Smartbook online lesen.

 
$89.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-08254-3

enthält Markierungs-, Notizfunktion und Suche, sowie ggf. Videos, Glossar und Quizfragen

Zugriff über Online Reader


mehr über Springer SmartBooks erfahren

add to marked items

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-3695-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$89.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-2751-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Erstes deutschsprachiges Kompendium zum Status quo "Marken und Sport"
  • Markenführung und Markencontrolling im Sport
  • Mit Best Practices

Erstes deutschsprachiges Kompendium zum Status quo „Marken und Sport“. Renommierte Autoren beleuchten den Themenkomplex umfassend und werfen einen Blick auf Markenstrategien, Instrumente der Markenführung und des Markencontrollings sowie markenrechtliche Aspekte. In erster Linie wird das Markenmanagement von Sportorganisationen und weiteren Akteuren im Sport betrachtet. Darüber hinaus wird das „Markenmanagement mit Sport“ thematisiert, also die Nutzung der Strahlkraft des Sports durch Markeninhaber aus anderen Bereichen zu Kommunikationszwecken.
Der Leser erhält einen sowohl wissenschaftlich fundierten als auch praktisch orientierten Überblick über die Facetten dieses sich dynamisch entwickelnden Gebietes. Zahlreiche Fallstudien veranschaulichen die Anwendung der gewonnenen Erkenntnisse.

Der Inhalt

  • Grundlagen zu Marken und Markenführung im und mit Sport
  • Besonderheiten von Marken und Markenführung im und mit Sport
  • Rechtliche Aspekte von Marken und Sport
  • Controlling von Marken im Sport
  • Fallstudien

Die Zielgruppen

·         Wissenschaftler, Dozierende und Studierende aus den Bereichen (Sport-)Marken, (Sport-)Marketing, (Sport-)Markenrecht sowie (Sport-)Management

·         Praktiker aus dem Marken- und Sportmanagement sowie dem Markenrecht und (Sport-)Markenschutz

·         Führungskräfte mit Aufgaben in der (Sport-)Markenführung und dem (Sport-)Sponsoring

Die Herausgeber
Prof. Dr. Holger Preuß ist Professor für Sportökonomie und Sportsoziologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
Prof. Dr. Frank Huber ist Professor für Marketing an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
Prof. Dr. Holger Schunk ist Professor für Medienmanagement mit dem Schwerpunkt Markenkommunikation und Werbung an der MHMK, Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation, Stuttgart.
Thomas Könecke ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sportwissenschaft (Fachgebiet Sportökonomie und Sportsoziologie) der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Markencontrolling - Markenmanagement - Sportmanagement - Sportmarkenmanagement - Sportmarketing - Sportsponsoring

Verwandte Fachbereiche » BWL - Marketing & Sales

Inhaltsverzeichnis 

Besonderheiten und Relevanz von Marken im Sport
Markenführung im Sport
Die Marke als wesentliche Bestandteil des Sportsponsorings
Markencontrolling von Marken im Sport
Case Studies

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Marketing.