Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Marketing & Sales | Mikrogeographische Marktsegmentierung mit Mixture-Modellen

Mikrogeographische Marktsegmentierung mit Mixture-Modellen

Rankl, Stefanie

2013, XIX, 153 S. 14 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02654-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02653-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Marktsegmentierung ist die Unterteilung des heterogenen Gesamtmarktes aufgrund von unterschiedlichen Produktpräferenzen in mehrere homogene Teilmärkte. Konsumenten eines Segmentes sollen sich dann möglichst nicht mehr in ihrem Konsumverhalten unterscheiden. Ein entscheidendes Problem neben der Auswahl von problemadäquaten Segmentierungskriterien ist allerdings die Wahl einer geeigneten Segmentierungsmethode, für die regelmäßig multivariate statistische Methoden eingesetzt werden. Stefanie Rankl erweitert die klassische Theorie der Marktsegmentierung um die neueren Aspekte der mikrogeographischen Marktsegmentierung und führt mit Hilfe von Mixture-Modellen die Segmentierung konkret durch. Die Autorin stellt neben der Theorie dieser Modelle auch deren zielgerichteten Einsatz für ein empirisches Segmentierungsproblem dar.

 

 

Der Inhalt

n  Grundlagen der Marktsegmentierung und der mikrogeographischen Marktsegmentierung

n  Mixture-Modelle

 

Zielgruppen               

                                                                                                                                                               

·         Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing und Statistik

·         Praktiker aus dem Bereich Direktmarketing, Marketing, Statistik

 

Die Autorin

Dr. Stefanie Rankl ist Projektleiterin am Centrum für Marktforschung der Universität Passau.

Content Level » Research

Stichwörter » Marktsegmentierung - Mikrogeographie - Mixture-Modelle - Segmentierungsverfahren

Verwandte Fachbereiche » Marketing & Sales

Inhaltsverzeichnis / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Marketing.