Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Marketing & Sales | Facebook, Twitter und Co. in Hotellerie und Gastronomie - Ein Handbuch für Praktiker

Facebook, Twitter und Co. in Hotellerie und Gastronomie

Ein Handbuch für Praktiker

Hinterholzer, Thomas

2013, XII, 124 S. 67 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-37954-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-37953-6

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Praktische Leitfäden für Ihren Social-Media Erfolg
  • Schritt-für-Schritt Anleitungen
  • Ergebnisse wissenschaftlicher Studien praktisch erklärt

Soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter sind nicht nur ständige Begleiter im alltäglichen Leben, sondern auch zunehmend ein wichtiger Bestandteil für die integrierte Marketingkommunikation von Tourismusbetrieben. Laufend werden neue soziale Plattformen oder Werkzeuge für Unternehmen zur Nutzung dieser Plattformen für ihre Unternehmenszwecke online geschalten. Oftmals fällt es dem im operativen Alltagsgeschäft stehenden Unternehmer schwer diese Entwicklungen für sich zu evaluieren und nutzbar zu machen, da es ihm an der Zeit fehlt.
Das vorliegende Praktikerhandbuch unterstützt den Gastronomen und/oder Hotelier dabei, sein betriebliches Online-Marketing zu optimieren: Selbsttests erleichtern die eigene Standortbestimmung, Nutzungsmöglichkeiten werden aufgezeigt und die Auswahl aus der Fülle an Sozialen Netzwerken wird vereinfacht.

Der Inhalt
Praxisnahe Begriffseinordnungen und -erklärungen
Klärung der Relevanz und Irrelevanz von Online-Marketinginstrumenten, im Speziellen des Gebrauchs von sozialen Netzwerken zu Marketingzwecken
Leitfäden für die Implementierung oder die Qualitätskontrolle von Onlinemarketingmaßnahmen

Die Zielgruppen
Entrepreneurs und Manager in Dienstleistungsunternehmen, besonders der Gastronomie- und der Hotelbranche

Der Autor
Mag. (FH) Thomas Hinterholzer
arbeitet als Senior-Researcher an der Fachhochschule Salzburg in der Tourismusforschungsabteilung am Studiengang „Innovation and Management in Tourism“. Hr. Hinterholzer forscht, lehrt und berät Unternehmen in den Themenbereichen „eTourism“ und „Innovationsmanagement im Tourismus“.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Gastronomie - Hotellerie - Social Media

Verwandte Fachbereiche » Kommunikation - Marketing & Sales

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Marketing.