Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Marketing & Sales | Preispolitik - Ein einführendes Lehr- und Übungsbuch

Preispolitik

Ein einführendes Lehr- und Übungsbuch

Olbrich, Rainer, Battenfeld, Dirk

2., überarb. u. erw. Aufl. 2014, XVIII, 261 S. 34 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-37947-5

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$79.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-37946-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Einführung in die wichtigsten Bereiche der Preispolitik
  • Enthält Übungsaufgaben zur Kontrolle und Vertiefung des Wissens
  • Darstellung unterschiedlicher Sichtweisen der Preispolitik

Das Buch führt in komprimierter und verständlicher Form in die wichtigsten Bereiche der Preispolitik ein. Es vermittelt durch einen ausgewogenen Kompromiss zwischen wissenschaftlicher Präzision und Einfachheit des mathematischen Formalismus ein besonders klares Grundverständnis für die Preispolitik. Das Buch eignet sich daher hervorragend als grundlegender Lehrtext für betriebswirtschaftliche Studiengänge an Hochschulen. Darüber hinaus eignet es sich aufgrund seiner übersichtlichen Schwerpunktlegung auf die wesentlichen einführenden Grundfragen der Preispolitik für die berufsbegleitende Weiterbildung und die unternehmerische Praxis.

Die 2. Auflage wurde überarbeitet und aktualisiert. Zudem wurde sie um Absatzprogrammentscheidungen auf der Basis von Deckungsbeiträgen und Preisabsatzfunktionen ergänzt. Sie enthält nun einen Überblick über die rechtliche Regulierung der vertikalen Preispflege in Europa und es wird auf die Ungleichbehandlung unterschiedlicher vertikaler Systeme in diesem Bereich eingegangen.

Der Inhalt

  • Überblick über die behandelten Problembereiche
  • Statische Preistheorie
  • Dynamische Preistheorie und strategisches Preismanagement
  • Verhaltensorientierte Preistheorie
  • Preisdifferenzierung und Preissysteme
  • Preismanagement im Handel und vertikales Preismanagement
  • Organisation der Entscheidungsfindung im Bereich der Preispolitik

Die Autoren

Dr. Rainer Olbrich ist Universitätsprofessor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing, der FernUniversität in Hagen.

Dr. Dirk Battenfeld ist Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und Controlling, der Alanus Hochschule in Alfter.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Preisdifferenzierung - Preisentscheidung - Preismanagement - Preissysteme - Preistheorie - Priselastizität

Verwandte Fachbereiche » Marketing & Sales - Sales, CRM, Service

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Marketing.