Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Marketing & Sales | Fortgeschrittene Multivariate Analysemethoden - Eine anwendungsorientierte Einführung

Fortgeschrittene Multivariate Analysemethoden

Eine anwendungsorientierte Einführung

Backhaus, Klaus, Erichson, Bernd, Weiber, Rolf

2., überarb. u. erw. Aufl. 2013, IX, 446 S. 375 Abb.

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-37363-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

$59.99
  • Verständliche und anschauliche Einführung in die grundlegenden komplexen Verfahren der multivariaten Analyse
  • Nachvollziehbarkeit der Anwendung der Verfahren anhand eines durchgängigen Umsetzungsbeispiels
  • Wenig mathematiklastig
  • Relevant für Hochschule und Praxis
  • Für Master und Doktoranden-Studiengänge
  • Mit Fallbeispielen und Anwendungsempfehlungen

Multivariate Analysemethoden haben aktuell sowohl in der Hochschulausbildung als auch in der Anwendungspraxis eine weite Verbreitung gefunden, was nicht zuletzt auf die hohe Verfügbarkeit und leichte Bedienbarkeit leistungsfähiger Softwarepakete in diesem Bereich zurückzuführen ist. Einhergehend mit der Untergliederung der Hochschulausbildung in Bachelor-, Master- und Doktoranden-Studiengänge erscheint es deshalb zweckmäßig, gezielt für Master- und Doktoranden-Studiengänge fortgeschrittene Verfahren der multivariaten Analyse in einem einführenden Lehrtext zusammenzufassen.

Die in dem vorliegenden Lehrbuch behandelten Verfahren der multivariaten Analyse sind:
- Nichtlineare Regressionsanalyse
- Strukturgleichungsanalyse
- Konfirmatorische Faktorenanalyse
- Auswahlbasierte Conjoint-Analyse
- Neuronale Netze
- Multidimensionale Skalierung (MDS)
- Korrespondenzanalyse

Die Darstellungen der Verfahren sind so konzipiert, dass geringst mögliche mathematische Vorkenntnisse zum Verständnis erforderlich sind und jedes Kapitel für sich eigenständig gelesen werden kann. Nach der intuitiven Erläuterung der Vorgehensweise der einzelnen Verfahren werden diese mit Hilfe eines ausführlichen Fallbeispiels sowie unter Verwendung der Statistik-Software IBM SPSS und teilweise auch mit MS Excel und der Conjoint-Software von Sawtooth gerechnet und interpretiert. Dabei wurde Wert darauf gelegt, dass alle Rechenschritte für den Anwender nachvollziehbar sind, und es werden Anwendungsempfehlungen gegeben. Auf der Internetseite multivariate.de bieten wir weitere Serviceleistungen, und von Dozenten können die Abbildungen angefordert werden.

In der 2. Auflage wurden alle Kapitel überarbeitet. Dabei wurde das Kapitel zur Auswahlbasierten (Choice Based) Conjoint-Analyse neu konzipiert, im Besonderen wurde es um die Gestaltung von Erhebungsdesigns und die Möglichkeit einer Durchführung mit SPSS erweitert.

Content Level » Graduate

Stichwörter » Conjoint-Analyse - Faktorenanalyse - Korrespondenzanalyse - Multidimensionale Skalierung - Multivariate Analysemethoden (MVA) - Neuronale Netze - Nichtlineare Regression - Strukturgleichungsmodelle

Verwandte Fachbereiche » Marketing & Sales

Inhaltsverzeichnis 

Benutzungshinweise: www.multivariate.de,  Bestellkarte, Zur Verwendung dieses Buches.
Strukturen-Prüfende Verfahren: Nichtlineare Regression, Strukturgleichungsanalyse, Konfirmatorische Faktorenanalyse, Auswahlbasierte Conjoint-Analyse.
Strukturen-Entdeckende Verfahren: Neuronale Netze, Multidimensionale Skalierung,  Korrespondenzanalyse.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Marketing.