Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Management - Unternehmensführung | Wissensorientierte Unternehmensführung

Wissensorientierte Unternehmensführung

Wertschöpfung durch Wissen

North, Klaus

5., akt. und erw. Aufl. 2011, XII, 378S. 87 Abb..

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-6427-4

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-2538-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Erfolgreicher durch Wissensmanagement - mit einer Vielzahl von Praxisbeispielen
Die Ressource „Wissen“ bestimmt zunehmend die Wettbewerbsfähigkeit von Volkswirtschaften und Unternehmen. Wissensorientierte Unternehmensführung stellt sicher, dass das für die Erreichung der strategischen und operativen Ziele notwendige Wissen und die Kompetenz zur Verfügung stehen, genutzt, entwickelt und abgesichert werden. Anhand einer Vielzahl von Praxisbeispielen macht Klaus North deutlich, wie wissensorientierte Unternehmensführung erfolgreich umgesetzt werden können.
Die 5. Auflage bringt das Buch auf den aktuellen Stand der akademischen Diskussion und praktischen Anwendung. Folgende Themen wurden neu aufgenommen: Enterprise 2.0 – wie soziale Software die Wissensteilung verändert; Kooperation in und zwischen Organisationen; Neue Formen des Lernens und der Kompetenzentwicklung; Die Wissensorganisation gestalten: neues praxiserprobtes Implementierungsmodell auf Basis der Wissenstreppe; Wissensbilanz: die aktuellen Entwicklungen; Führung von Wissensarbeitern.

Die Zielgruppen
Studenten der Betriebswirtschaft, insbesondere mit den Schwerpunkten Organisation und Unternehmensführung
Unternehmenspraktiker
Berater und Trainer
Organisationsentwickler, die sich mit einer neuen Sicht des Unternehmens vertraut machen und diese umsetzen wollen

Der Autor
Prof. Dr. Klaus North lehrt internationale Unternehmensführung an der Wiesbaden Business School, Hochschule RheinMain. Er verfügt über lange Praxiserfahrung aus der Beratung führender internationaler Unternehmen und Organisationen.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Betriebswirtschaftslehre - Forschung und Entwicklung - Organisation - Strategieentwicklung - Unternehmensführung - Unternehmung - Wissensmanagement

Verwandte Fachbereiche » Management - Unternehmensführung

Inhaltsverzeichnis 

Wissenswettbewerb
Wissen in Organisationen
Organisieren rund ums Wissen
Wissen ist menschlich
Wissen aufbauen und teilen
Wissen messen und absichern
Wissensmanagement implementieren

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Management / Unternehmensführung.