Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Management - Unternehmensführung | Klimawandel und Resilience Management - Interdisziplinäre Konzeption eines entscheidungsorientierten

Klimawandel und Resilience Management

Interdisziplinäre Konzeption eines entscheidungsorientierten Ansatzes

Günther, Elmar

2009, XXV, 339S. 48 Abb..

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-8206-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$99.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-1381-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Die globale Erwärmung stellt Unternehmen heute vor vielfältige ökologische und sozioökonomische Fragestellungen. Neben der Mitigation der globalen Erwärmung steht dabei immer häufiger die Anpassung an die Auswirkungen des Klimawandels wie etwa ökologischen Diskontinuitäten oder verändertes Konsumentenverhalten im Vordergrund. Für die Unternehmensführung besteht die Herausforderung darin, Organisationen gegenüber diesen Auswirkungen widerstandsfähig werden zu lassen.

Elmar Günther führt erstmals die Konzepte der Resilience, Vulnerabilität und Adaptive Capacity mit der aktuellen betriebswirtschaftlichen Forschung zusammen. Er liefert eine umfassende Bestandsaufnahme zu den Ursachen und Wirkungen des Klimawandels im sozioökonomischen und ökologischen System. Der Autor entwirft einen Ansatz zum Resilience Management, der Unternehmen eine proaktive und reaktive Adaption an Klimawandelwirkungen ermöglicht.

Content Level » Research

Stichwörter » Adaptive Capacity - Erwärmung - Forschung - Management - Risikomanagement - Unternehmensführung - Vulnerabilität - Widerstandsfähigkeit

Verwandte Fachbereiche » F + E, Regional-, Raum-, Umwelt- & Agrarpolitik - Management - Unternehmensführung - VWL

Inhaltsverzeichnis 

Klimawandel als Herausforderung an die Unternehmensführung; Ursachen und Auswirkungen des Klimawandels unter systemtheoretisch strukturierter Betrachtung; Theoretische Grundlagen zu den kontextrelevanten Konzepten der Resilience-, Klimawandeladaptions- und betriebswirtschaftlichen Forschung; Konzeption eines Resilience Managements unter empirischer Exploration von Relevanz und Umgang mit Klimawandelwirkungen

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Management / Unternehmensführung.