Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Management - Unternehmensführung | Coworking Space - Geschäftsmodell für Entrepreneure und Wissensarbeiter

Coworking Space

Geschäftsmodell für Entrepreneure und Wissensarbeiter

Schürmann, Mathias

2013, IX, 111 S. 20 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02465-9

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02464-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

Zur Zeit nicht lieferbar. Nachdruck lieferbar in 6 Wochen.


add to marked items

  • Das erste deutschsprachige Werk zum Trendthema Geschäftsmodell Coworking Space
  • Viele Fallbeispiele für hohe Praxisorientierung
  • Modernes Layout für eine zielgruppengerechte Ansprache

Die Wirtschaftskrisen der vergangenen Jahre haben das Ansehen multinationaler Konzerne ins Wanken gebracht. Zu groß, zu unbeweglich, zu unsympathisch – sagen viele junge Arbeitnehmer und Entrepreneure. Diese Avantgarde eines neuen Unternehmertums verfolgt ihre Geschäftsideen lieber selbst in eigenen Mikrounternehmen. Als Wissensarbeiter, Plug-‘n-Play-Worker und Unternehmer fordern sie neue, flexiblere Formen der (Zusammen-)Arbeit. Coworking Spaces erfüllen diese Anforderungen und erleben derzeit einen rasanten Aufschwung.

Mit dem vorliegenden Werk verschaffen Sie sich wertvolles Hintergrundwissen über die Coworking-Bewegung und das kreative Potenzial, welches junge Coworker weltweit entfesseln. Fünf Portraits von aufstrebenden Coworking Spaces veranschaulichen, wie das brandaktuelle Geschäftsmodell in der Praxis funktioniert.

Ob Sie als Jungunternehmer auf der Suche nach dem geeigneten Arbeitsumfeld sind oder als Manager dem Beispiel von Google, TUI oder den Schweizerischen Bundesbahnen folgen möchten: Dieses Buch richtet sich an alle, die wissen wollen, wie sie dieses faszinierende Geschäftsmodell nutzen können.

 

Mathias Schürmann, selbst ehemaliger Coworker und Mitbegründer eines Coworking Space, fand dort die passenden Geschäftspartner und gründete mit ihnen die erfolgreiche Fullservice-Werbeagentur Rocket – Powerful Advertising. Als Teilhaber von Rocket, Dozent und Think Tanker forscht und bewegt sich Mathias Schürmann im Umfeld von Marketing, Kommunikation und Entrepreneurship.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Arbeitsplatzkultur - Berliner betahaus - Co-Working - Gründung - Inkubationsplattform - Start up

Verwandte Fachbereiche » Management - Unternehmensführung

Inhaltsverzeichnis 

Nährboden von Coworking Spaces.- Das Geschäftsmodell Coworking Space.- Coworking Space: Fünf Fallbeispiele.- Coworking Space Plädoyer.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Unternehmertum.