Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Management - Unternehmensführung | Wertschöpfungskompetenz und Unternehmertum - Rahmenbedingungen für Entrepreneurship und Innovation

Wertschöpfungskompetenz und Unternehmertum

Rahmenbedingungen für Entrepreneurship und Innovation in Regionen

Pechlaner, Harald, Doepfer, Benedict C. (Hrsg.)

2014, X, 290 S. 30 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-00923-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-00922-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​​Aktuelle wirtschaftswissenschaftliche Beiträge​

Welche Standortbedingungen fördern Innovation und Unternehmertum und steigern somit die regionale Wertschöpfungskompetenz? Die Autoren gehen dieser zentralen Frage auf der Grundlage einer multi- und interdisziplinären Diskussion nach. Anhand neuer konzeptioneller und empirischer Anknüpfungspunkte werden die Ausgestaltungsformen der Interaktion zwischen Unternehmen und Institutionen im regionalen Kontext analysiert und neue Erkenntnisse hergeleitet. Hierbei verdeutlichen die Experten aus Wissenschaft und Praxis den besonderen Einfluss spezifischer Rahmenbedingungen auf die Innovationskraft des regionalen Wirtschaftsklimas und geben somit Unternehmern und Regionalmanagern neue Anstöße zur Gestaltung der regionalen Wertschöpfung.

 

 

Der Inhalt

·           Wertschöpfungskompetenz und Unternehmertum: Theoretische Grundlagen und konzeptionelle Ansätze

·         Empirische Untersuchungen zur Determinierung der Wertschöpfungskompetenz im regionalen Kontext

·         Praktische Erfahrungen zur Gestaltung regionaler Wertschöpfungskompetenz

 

 

Die Zielgruppen

·         Dozierende und Studierende aus den Fachbereichen Wirtschaftsgeographie, Tourismus und Strategisches Management

·         Unternehmer und Innovationsmanager, Regionalmanager und Experten der Standortentwicklung

 

 

 

Die Herausgeber

Prof. Dr. Harald Pechlaner ist Inhaber des Lehrstuhls Tourismus und Leiter des Zentrums für Entrepreneurship der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Dr. Benedict C. Doepfer promovierte an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und ist als Unternehmensberater tätig.

Die Reihe Entrepreneurial Management und Standortentwicklung wird herausgegeben von Prof. Dr. Edgar Kreilkamp, Prof. Dr. Christian Laesser, Prof. Dr. Harald Pechlaner und Prof. Dr. Karl Wöber.

Content Level » Research

Stichwörter » Entrepreneurship - Regionalmanagement - Standortentwicklung - Unternehmertum - Wertschöpfungskompetenz - Wissenstransfer

Verwandte Fachbereiche » Unternehmensführung

Inhaltsverzeichnis / Vorwort 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Unternehmertum.