Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Management - Unternehmensführung | E-Venture - Grundlagen der Unternehmensgründung in der Net Economy. Mit Multimedia-Fallstudie

E-Venture

Grundlagen der Unternehmensgründung in der Net Economy. Mit Multimedia-Fallstudie auf CD-ROM

Kollmann, Tobias

Bachelor geeignet

2004, XV, 440 S.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-322-92085-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

$49.95
  • Erfolgsfaktoren in der Net Economy in den einzelnen Phasen des Gründungs- und Etablierungsprozesses
"E-Venture" beschäftigt sich mit der Gründung, Finanzierung und Entwicklung von jungen Unternehmen in der Net Economy, die sich inzwischen als gesamtwirtschaftlich bedeutender Bereich etabliert haben.

Tobias Kollmann beschreibt in seinem Lehrbuch die theoretischen Grundlagen und praxisbezogenen Implikationen für Unternehmensgründungen auf Basis elektronischer Geschäftsprozesse. Die Erfolgsfaktoren dieser Start-ups werden dabei konsequent in den einzelnen Phasen des Gründungs- und Etablierungsprozesses erklärt, wobei die Besonderheiten der Net Economy Berücksichtigung finden.

Ziel ist, relevante Fragestellungen für Entrepreneure in diesem Bereich zu beantworten:
- Was sind die Wesensmerkmale und Besonderheiten einer Unternehmensgründung in der Net Economy?
- Wie gestaltet sich der Prozess einer Unternehmensgründung in der Net Economy?
- Welche Erfolgsfaktoren gilt es in den einzelnen Phasen eines Gründungsprozesses in der Net Economy zu beachten?

Eine multimediale Fallstudie auf beigefügter CD-ROM ermöglicht dem Leser eine fiktive Unternehmensgründung in der Net Economy interaktiv zu begleiten und so Grund- und Gründungswissen für die Start-up-Finanzierung zu erwerben, zu trainieren und anzuwenden.

Zielgruppe sind Dozenten und Studierende, die sich mit den Themen Entrepreneurship, Innovationsmanagement, E-Business bzw. E-Commerce beschäftigen. Praktiker, Berater und Investoren, die sich mit einer Unternehmensgründung in der Net Economy befassen oder dort bereits tätig sind, erhalten wertvolle Anregungen.

Prof. Dr. Tobias Kollmann ist Inhaber des Lehrstuhls für Electronic Business der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (Multimedia Campus).


Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Business - Business Angel - Business Angels - Electronic Business - Entwicklung - Erfolg - Existenzgründung - Gründung - Multimedia - Net Economy - Start-up - Start-ups - Unternehmensgründung - Venture Capital

Verwandte Fachbereiche » Management - Unternehmensführung

Inhaltsverzeichnis 

Die Grundlagen des E-Venture: Begriff, Entwicklung, Handlungsrahmen Die Rahmenbedingungen des E-Venture: Märkte, Medien, Menschen Die Ideenfindung im E-Venture: Der Suchprozess nach Erfolgsfaktoren Die Ideenformulierung im E-Venture: Der Darstellungsprozess der Erfolgsfaktoren Die Ideenrealisierung im E-Venture: Der Einführungsprozess der Erfolgsfaktoren Die Ideenfortführung im E-Venture: Der Entwicklungsprozess der Erfolgsfaktoren

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Unternehmertum.