Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Management - Personal | Wissen managen - Wie Unternehmen ihre wertvollste Ressource optimal nutzen

Wissen managen

Wie Unternehmen ihre wertvollste Ressource optimal nutzen

Probst, Gilbert, Raub, Steffen, Romhardt, Kai

6. Aufl. 2010, 328S.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-8597-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

$59.99
  • Das Standardwerk zu Wissensmanagement - fundiert, aktuell, mit vielen Beispielen
Der unternehmensinterne Umgang mit Wissen ist heute bedeutender denn je. Das zeigen zahlreiche Modelle und praktische Konzepte, die in den letzten Jahren verstärkt aufgetreten sind.
"Wissen managen" schildert an Fallbeispielen aus namhaften Unternehmen, wie der sinnvolle und innovative Einsatz von Wissen den Vorsprung von Spitzenunternehmen sichert. Die Autoren vermitteln das praktische Rüstzeug, mit dem sich betriebliches Wissen systematisieren, pflegen, verteilen und effizient nutzen lässt.

- Bausteine des Wissensmanagements
- Wissensziele definieren
- Wissen identifizieren, erwerben, entwickeln, (ver)teilen
- Wissen nutzen, bewahren und bewerten
- Verankerung des Wissens(managements)
- Erfahrungen aus der Umsetzung und Fallstudien

Das Standardwerk zu Wissensmanagement in der 5., überarbeiteten Auflage - mit vielen Fallbeispielen, aktuellen Untersuchungsergebnissen und einem zusätzlichen Abschnitt über neue Technologien.

Professor Dr. Gilbert Probst ist Inhaber des Lehrstuhls für Organisation und Management an der Universität Genf und Direktor des dortigen MBA-Programms. Als Gründer des Geneva Knowledge Forums und der Strategic Knowledge Group unterstützt er zahlreiche Unternehmen.
Dr. Steffen Raub ist Professor für Organizational Behavior und Human Resources an der EHL Lausanne und Dr. Kai Romhardt ist selbständiger Trainer, Coach und Berater in Berlin.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Communities of Practices - Management - Social Software - Software - Twitter - Wissen managen - Wissensmanagement - Wissensverlust

Verwandte Fachbereiche » Personal - Unternehmensführung

Inhaltsverzeichnis 

Bausteine des Wissensmanagements Wissensziele definieren Wissen identifizieren, erwerben, entwickeln, (ver)teilen Wissen nutzen, bewahren und bewerten Verankerung des Wissensmanagements Erfahrungen aus der Umsetzung, Fallstudien

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Personalmanagement .