Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Management - Personal | Soziale Verantwortung nach innen - Dimensionen, Wirkungsbeziehungen und Erfolgsgrößen einer internen

Soziale Verantwortung nach innen

Dimensionen, Wirkungsbeziehungen und Erfolgsgrößen einer internen CSR

Mory, Linda

2014, XXX, 503 S. 109 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04925-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$89.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04924-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Corporate Social Responsibility (CSR) ist zu einem Schlagwort unserer heutigen Gesellschaft, der Politik, aber auch zunehmend des betriebswirtschaftlichen Denkens geworden. Dabei ist das CSR-Engagement eines Unternehmens nur dann glaubhaft, wenn soziale Maßnahmen nicht auf die externe Dimension beschränkt bleiben, sondern wenn auch intern – gegenüber den Mitarbeitern – sozial verantwortlich gehandelt wird. Insofern wird unmittelbar die Frage nach dem Wesen und der Ausgestaltung der internen CSR evident. An dieser für die Wissenschaft und die Unternehmenspraxis gleichermaßen relevanten Fragestellung setzt Linda Mory ihre Untersuchung an. Zentrale Zielsetzung dabei ist die grundlegende Konzeptionalisierung und Operationalisierung des Konstrukts der internen CSR und dessen empirischer Überprüfung im Unternehmenskontext mit Hilfe multivariater Datenanalyse.

 

 

Der Inhalt

·        Interne CSR Faktoren

·        Affektives und Normatives Organisationales Commitment

·        Strukturgleichungsmodellierung

 

 

Die Zielgruppen

·        Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management und Nachhaltigkeit

·        Führungskräfte in den Bereichen Marketing, Sustainability, CSR, Human Resources und Public Relations

 

 

Die Autorin

Dr. rer. pol. Linda Mory arbeitet als Internal Strategic Consultant im Bereich Quality Governance & Production eines großen IT-Unternehmens.

Content Level » Research

Stichwörter » Corporate Social Responsibility - Interne soziale Verantwortung - Mitarbeiter - Organisationales Commitment - Strukturgleichungsmodellierung

Verwandte Fachbereiche » BWL - Personal - Unternehmensführung

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Personalmanagement .