Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Management - Personal | Praxishandbuch Betriebsprüfung im Sozialversicherungsrecht - Optimal vorbereiten – Nachzahlungen

Praxishandbuch Betriebsprüfung im Sozialversicherungsrecht

Optimal vorbereiten – Nachzahlungen vermeiden

Schewe, Petra, Fischer, Ralf

2013, XIII, 160 S. 1 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02822-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02821-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Optimal vorbereitet auf die Betriebsprüfung
  • Rechtsgrundlagen verstehen, Nachzahlungen verhindern
  • Richtiges Verhalten bei Unstimmigkeiten

Dieser praktische Leitfaden vermittelt Arbeitgebern, wie sie sich optimal auf Betriebsprüfungen durch die Deutsche Rentenversicherung vorbereiten. Sämtliche Fragen sowie die rechtlichen Hintergründe rund um Sozialversicherung, Künstlersozialversicherung und Unfallkassen werden umfassend und verständlich behandelt. Handlungsempfehlungen im Fall von Unstimmigkeiten und rechtliche Möglichkeiten sowie zahlreiche Fallbeispiele runden das Werk ab.

Der Inhalt
Rechtsgrundlagen und Rechtsbehelfe
Schuldner der Sozialversicherungsbeiträge
Einzugsstellen und Prüfungsinstanzen
Prüfungsgebiete
Sozialversicherung
Lohnsteuer
Künstlersozialkasse
Unfallkassen
Anfrageverfahren in der Sozialversicherung
Praxisbeispiele und interne Kontrollmöglichkeiten
Verhalten bei Unstimmigkeiten

Die Zielgruppe
Führungskräfte im Bereich Human Resources
Geschäftsführer
Steuerberater
Dozenten und Studierende an Weiterbildungsinstitutionen

Die Autoren
Dipl.-Betriebswirtin und rechtlich zugelassene Rentenberaterin Petra Schewe ist seit 25 Jahren in leitender Position in Lohn- und Gehalts/Sozialabteilungen tätig. Sie betreute bis zu 9.000 Einzelabrechnungen für verschiedene Unternehmensformen und führte erfolgreich zahlreiche sozialversicherungsrechtliche Betriebsprüfungen und Lohnsteueraußenprüfungen zum Abschluss.

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht Ralf Fischer, zunächst beim Finanzamt tätig, bearbeitet seit 30 Jahren in einer großen Sozietät die Bereiche Wirtschafts- und Steuerrecht sowie Lohn- und Gehaltsabrechnungen für zahlreiche Mandanten incl. aller Betriebsprüfungen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Deutsche Rentenversicherung - Human Resources - Künstlersozialkasse - Lohnsteuer - Personalabrechnung - Unfallkasse

Verwandte Fachbereiche » Personal - Steuern & Recht - Versicherungen

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Personalmanagement .