Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Management - Personal | Professional Search als Personalmarketing - Eine Antwort auf das Recruiting-Dilemma in der Wissensgesellschaft

Professional Search als Personalmarketing

Eine Antwort auf das Recruiting-Dilemma in der Wissensgesellschaft

Stülb von Klimesch, Lothar, von Klimesch, Christoph

2014, XV, 91 S. 13 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-40983-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-40982-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • Self Check zur firmeninternen Reflektion des heutigen Personalmanagements
  • Hilfestellung zur Methodik, Auswahl und Zusammenarbeit mit Personalberatern bei der zeitgemäßen  Mitarbeitergewinnung
  • Zusammenfassung der Auswirkungen der Wissenwirtschaft auf das Personalmanagement

Der Arbeitsmarkt wandelt sich vom Arbeitgeber- zum Kandidatenmarkt, Recruiting wird vom Personalmarketing abgelöst. Die richtigen Mitarbeiter einzustellen, ist schon längst zum zentralen Erfolgsfaktor für Unternehmen geworden. Wer hingegen glaubt, High Potentials nach wie vor per Stellenanzeige finden zu können, hat bereits verloren.

Mithilfe der praxiserprobten Personalmarketing-Methode Professional Search wird eine neue, zeitgemäße Wertehaltung in der Mitarbeitergewinnung zum Ausdruck gebracht – und der nachhaltige Unternehmenserfolg gesichert.

 

Die Zielgruppen

Personalverantwortliche, Führungskräfte und Manager

 

Die Autoren

Lothar Stülb von Klimesch, Dipl.-Oec., berät als Partner der PERIT Consulting in München mittelständische wie auch global agierende Großunternehmen, wenn es um die Besetzung von Vakanzen mit einem besonders kritischen Anforderungsprofil geht. Er betont, dass er sich stets in einer Vertriebsrolle sieht und als „Treuhänder“ zwischen suchenden Unternehmen und geeigneten Professionals fungiert.

Christoph von Klimesch, Master of International Business, stieg nach seinem Studium an der Universität Hohenheim und der Macquarie University in Sydney bei Ernst & Young im Bereich International Audit and Advisory Services ein. Er berät und unterstützt Unternehmen der Fertigungsindustrie, vom gehobenen Mittelstand bis zum DAX-Konzern. Neben der Sorgfalt für Zahlen und Fakten zählt der respektvolle Umgang mit Kunden und Teammitgliedern zu seinem Selbstverständnis.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Human Capital - Human Resource Management - Personalmarketing - Recruiting

Verwandte Fachbereiche » BWL - Personal - Unternehmensführung

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Personalmanagement .