Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Management - Personal | Die sanften Managementrebellen - Wie der Nachwuchs die Chefetagen aufmischen will

Die sanften Managementrebellen

Wie der Nachwuchs die Chefetagen aufmischen will

Rust, Holger

2003, 191S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-322-82457-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-409-12394-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-322-82458-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Auf der einen Seite ein fantasieloses Establishment im Banne immer
neuer Managementmoden, auf der anderen die postmoderne Beliebigkeit
egozentrischer Ich-AGs. Holger Rust zeigt pointiert, wie beide Positionen
in Sackgassen geraten. Wem aber gehört die Zukunft?

Zwischen den beiden beschriebenen Milieus entwickelt sich eine neue
Mentalität, ausgehend von Hochschulabsolventen und Nachwuchskräften,
tatkräftig unterstützt von Managern und Unternehmern, die kommunikativ
und kreativ die engen Grenzen des kennzahlenorientierten
Kurzzeitmanagements überschreiten wollen.

Holger Rust hat in diesem Milieu recherchiert und umfangreiche
empirische Befunde zusammengetragen. Das Ergebnis ist ein Porträt
fantasievoller Zukunftsmanager und sanfter Managementrebellen,
die dabei sind, die Chefetagen aufzumischen und die Wirtschaftskultur
neu zu definieren.

Eine originelle, provozierende, vor allem hoffnungsfrohe Lektüre.


Holger Rust, Hochschullehrer für Soziologie an der Universität
Hannover, wissenschaftlicher Berater von Unternehmen im In- und
Ausland, ist durch seine launigen Bücher sowie seine
unterhaltsamen und instruktiven Vorträge bekannt geworden.
Sein Buch "Zurück zur Vernunft" erschien 2002 im Gabler Verlag.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Führung - Führungsqualität - Karriere - Management - Managementtrends - Trends

Verwandte Fachbereiche » Management - Personal

Inhaltsverzeichnis 

Welt der Moden: Moden und Modemacher Bauchnabel-AGs, Wichtigtuer und Xperten Wie es wirklich aussieht: Wir-Menschen statt Ich-AG Reaktionen des Establishments Elite und Privatuniversitäten Profit des sozialen Individualismus Die Bedeutung geistiger Streifräume Keine Zukunft ohne Illusionen Utopie der dritten Kultur im Realitätstest: neue Hoffnungsträger

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Personalmanagement .