Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Management | Venture Capital-Fonds und Business Angels - Entstehung und Effekt von Kooperationen

Venture Capital-Fonds und Business Angels

Entstehung und Effekt von Kooperationen

Braun, Hendrik

2013, XVIII, 150 S. 13 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-01307-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-01306-6

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Wagniskapital spielt eine zentrale Rolle für die Finanzierung junger und innovativer Unternehmen besonders in frühen Phasen ihrer Entwicklung. Da der gesamte Kapitalbedarf eines Unternehmens in der Regel nicht von einem Investor alleine bereitgestellt wird, ist die Kooperation zwischen Wagniskapitalgebern von großer Bedeutung. Hendrik Braun untersucht in diesem Zusammenhang die Entstehung und den Effekt von Kooperation zwischen Venture Capital-Fonds und Business Angels. Der Autor zeigt auf, welche Charakteristika der Investoren die Wahrscheinlichkeit einer gemeinsamen Investition in ein Unternehmen beeinflussen. Anhand von Daten aus dem Deal-Flow von Venture Capital-Gesellschaften weist der Autor nach, dass die Kooperation mit Business Angels für formelle Investoren in der Regel positive Auswirkungen hat.

 

Der Inhalt

·         Formelle und informelle Wagniskapitalgeber

·         Theorie sozialer Interaktion zwischen Wagniskapitalgebern

·         Entstehung und Effekt von Kooperationen

·         Implikationen für Praxis und Forschung 

 

 

Zielgruppen               

·        Dozenten und Studenten im Bereich Entrepreneurship, insb. Gründungsfinanzierung

·         Wagniskapitalgeber, Vermittler von Wagniskapital, Corporate Finance-Beratungen, Unternehmensgründer

 

 

Der Autor
Dr. Hendrik Braun promovierte am Institut für Innovationsforschung, Technologiemanagement und Entrepreneurship bei Prof. Harhoff, Ph.D. an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

 

Die Herausgeber

Die Reihe Innovation und Entrepreneurship wird herausgegeben von Prof. Dr. Nikolaus Franke, Prof. Dietmar Harhoff, Ph.D. und Prof. Dr. Joachim Henkel.

 

Content Level » Research

Stichwörter » Business Angels - Deal-Flow - Gründungsfinanzierung - Venture Capital

Verwandte Fachbereiche » Management

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Management Praxis .