Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Management | Pfadabhängigkeit in Geschäftsbeziehungen

Pfadabhängigkeit in Geschäftsbeziehungen

Mallach, Raphael J.

2013, XXIX, 255 S. 18 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-01132-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-01131-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Dass Pfadabhängigkeit ein Schlüsselelement der Absorptive Capacity darstellt, ist weithin bekannt, jedoch kaum quantitativ erforscht. Raphael J. Mallach zeigt mit einer Kombination aus Pfadtheorie und Relational View eine theoretische Perspektive auf das Phänomen von Pfadabhängigkeit in Geschäftsbeziehungen auf. Diese bildet die Basis für eine Studie über deutsche Unternehmen und ihre Lieferantenbeziehungen in Deutschland und in China, welche die aktuelle Debatte um das Konstrukt der Absorptive Capacity bereichern. Der Autor analysiert die Selbstverstärkung der Pfadtheorie mit Hilfe eines Strukturgleichungsmodells.



Der Inhalt

Der Inhalt

- Relationale Renten und Pfadabhängigkeit

- Absorptive Capacity in Geschäftsbeziehungen

- Absorptive Capacity und Wechselkosten

- Studie zu deutsche Unternehmen in China und ihren Geschäftsbeziehungen

- Vergleichsstudie zu deutschen Unternehmen und ihren Lieferantenbeziehungen in Deutschland und in China

 

  

Die Zielgruppen

- Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Business-to-Business-Marketing

- Fach- und Führungskräfte aus Dienstleistungs- und Industrieunternehmen in wissensintensiven Branchen

 

Der Autor

Dr. Raphael J. Mallach promovierte am Marketing-Department und am Institut für Management der Freien Universität Berlin im Rahmen des DFG-Graduiertenkollegs „Pfade organisatorischer Prozesse“.

Content Level » Research

Stichwörter » Absorptive Capacitiy - Geschäftsbeziehung - Lieferantenbeziehung - Pfadabhängigkeit - Wechselkosten

Verwandte Fachbereiche » Management - Marketing & Sales

Inhaltsverzeichnis 

​Theoretische Grundlagen: Pfadabhängigkeit, der Relational View, das Konzept der Absorptive Capacity.- Explorative Qualitative Untersuchung.- Theoretisches Modell.- Konzeptualisierung und Operationalisierung.- Quantitative Untersuchung.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Management Praxis .