Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Logistik | Quantitative Logistik-Fallstudien - Aufgaben und Lösungen zu Beschaffung, Produktion und Distribution

Quantitative Logistik-Fallstudien

Aufgaben und Lösungen zu Beschaffung, Produktion und Distribution Mit Planungssoftware auf CD-ROM

Lasch, Rainer, Schulte, Gregor

3., akt. u. erw. Aufl. 2011, XII, 205S. 24 Abb.. Mit CD-ROM.

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-2948-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

$39.99
  • Didaktisch aufbereitete Fallstudien mit Lösungen und Logistik-Toolbox auf CD-ROM
Anhand von Fallstudien wird mit diesem Buch das eigenständige Erarbeiten und Anwenden von Wissen in den Bereichen Beschaffung, Produktion und Distribution und damit eine Erhöhung des individuellen Lernerfolgs ermöglicht. Neben einer Einführung in die Fallstudienmethodik bilden 12 Fallstudien aus dem Bereich der quantitativen Logistik mit Aufgaben und Lösungen den Schwerpunkt.
Die beigefügte CD-ROM enthält umfangreiche Datensätze sowie die Planungssoftware "Logistik-Toolbox", die zahlreiche in den Fallstudien verwendete Planungsverfahren beinhaltet.
In der 3. Auflage wurden zwei zusätzliche Fallstudien aufgenommen.

Der Inhalt
Fallstudien-Methodik
12 Fallstudien aus den Bereichen Beschaffungs-, Produktions- und Distributionslogistik
Logistik-Toolbox

Die Zielgruppen
Studenten und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Logistik, an Universitäten, Fachhochschulen und Akademien
Unternehmenspraktiker in den Bereichen Logistik und Produktion

Die Autoren
Prof. Dr. habil Rainer Lasch ist Inhaber des Lehrstuhls für BWL, insbesondere Logistik an der Technischen Universität Dresden, seit 2002 Gastprofessor an der Università degli studi di Trento und seit 2006 Wissenschaftlicher Leiter des Kompetenzzentrums für Logistik und Unternehmensführung der Dresden International University. Seine Forschungsgebiete sind Benchmarking in der Logistik, marktorientierte Prozessgestaltung, Lieferantenbewertung, Supply Chain Management, Lieferantenrisiko- und innovationsmanagement, Ersatzteillogistik.
Dr. Gregor Schulte war Mitarbeiter am Lehrstuhl für BWL, insbesondere Logistik, an der Technischen Universität Dresden.




Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Beschaffung - Distribution - Fallstudien - Logistik - Logistik-Toolbox - Produktion - Quantitative Logistik - Supply Chain Management

Verwandte Fachbereiche » Logistik

Inhaltsverzeichnis 

Fallstudien-Methodik
12 Fallstudien aus den Bereichen Beschaffungs-, Produktions- und Distributionslogistik
Logistik-Toolbox

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Produktion / Logistik.