Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Logistik | Performance Measurement in der Beschaffung - Ein Konzeptvergleich

Performance Measurement in der Beschaffung

Ein Konzeptvergleich

Reihe: BestMasters

Distelzweig, Anja

2014, XVII, 144 S. 27 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-05610-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-05609-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Das Beschaffungsmanagement steht vor der Herausforderung sich wandelnder Aufgabenfelder. Diese haben ihre Ursache u. a. in neuen Technologien und Ressourcenverknappungen. Die zur Erfolgsmessung eingesetzten modernen Kennzahlensysteme, die als Performance Measurement-Systeme bezeichnet werden, berücksichtigen sowohl monetäre als auch nicht-monetäre Messgrößen und verknüpfen die Leistungsmessung mit den internen und externen Anforderungen des Unternehmens. Anja Distelzweig untersucht Möglichkeiten der Leistungsbemessung von Beschaffungsvorgängen unter Berücksichtigung eines möglichst komplexen Kennzahlenspektrums. Vor dem Hintergrund empirischer Studien erstellt sie einen Anforderungsrahmen zur Beurteilung von Performance Measurement-Systemen im Beschaffungsbereich. Hierbei liegt ihr Fokus auf den klassischen Konzepten der Performance Pyramid, des Quantum Performance Measurement sowie der Balanced Scorecard.

Der Inhalt

  • Empirische Untersuchungen zum Performance Measurement
  • Anforderungen an Performance Measurement-Systeme im Beschaffungsbereich
  • Analyse ausgewählter Performance Measurement-Konzepte

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Wirtschaftswissenschaften mit den Fachgebieten Beschaffung und Supply Chain Management
  • Fach- und Führungskräfte im Bereich Beschaffung und Supply Chain Management

Die Autorin

Anja Distelzweig studierte Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft. Seit ihrem erfolgreichen Abschluss ist sie im Bereich Beschaffung tätig.

Content Level » Research

Stichwörter » Balanced Scorecard - Bschaffungscontrolling - Kennzahlensysteme

Verwandte Fachbereiche » BWL - Logistik - Unternehmensführung

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Produktion / Logistik.