Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Logistik | Logistikintegrierte Produktentwicklung - Eine zukunftsorientierte Analyse am Beispiel der Automobilindustrie

Logistikintegrierte Produktentwicklung

Eine zukunftsorientierte Analyse am Beispiel der Automobilindustrie

Schulz, Matthias

2014, XX, 383 S. 33 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04927-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$79.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04926-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Vorhandene Freiheitsgrade in der Produktentwicklung können von der Logistik ausgenutzt werden, um steigende Anforderungen effektiv bewältigen zu können. Matthias Schulz untersucht anhand von Experteninterviews die Integration des genannten Funktionsbereichs in den Produktentstehungsprozess am Beispiel deutscher Automobilhersteller. Um die Zukunftsfähigkeit zu gewährleisten, erläutert der Autor wandelnde Aufgaben in der Logistik bzw. im Supply Chain Management bis zum Jahre 2025 durch eine trendbasierte Szenario-Analyse und ermittelt notwendige Anpassungen. Die Analyse zeigt Unternehmen in- und außerhalb der Automobilindustrie Wege auf, die Leistungsfähigkeit und Kosten ihrer Fließsysteme zu verbessern und so dauerhafte Wettbewerbsvorteile zu erlangen.

 

 Der Inhalt

  • Logistikintegrierte Produktentwicklung
  • Produktentstehungsprozess in der Automobilindustrie
  • Trends in der Automobilindustrie

     

 Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende mit Schwerpunkten Logistik, Supply Chain Management, Konstruktionslehre/-systematik, Unternehmensführung, Zukunftsforschung
  • Praktiker aus den Bereichen Automobilwirtschaft, Maschinenbau, Flugzeugbau, Logistik, Supply Chain Management, Einkauf, Produktion, Konstruktion

 

Der Autor

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dr. Matthias Schulz promovierte am Lehrstuhl für ABWL und Logistik der Philipps-Universität Marburg.

Content Level » Research

Stichwörter » Automobilindustrie - Integrierte Produktentwicklung - Logistikgerechte Produktentwicklung - Logistikintegrierte Produktentwicklung - Zukunftsforschung

Verwandte Fachbereiche » BWL - Logistik - Management

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Produktion / Logistik.