Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Logistik | Bewertung von Wertströmen - Kosten-Nutzen-Betrachtung von Optimierungsszenarien

Bewertung von Wertströmen

Kosten-Nutzen-Betrachtung von Optimierungsszenarien

Pfeffer, Matthias

2014, XXII, 218 S. 61 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02128-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02127-6

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Die Erhöhung der Produktvielfalt zwingt Unternehmen, ihre Produktions- und Logistikabläufe als Ganzes zu optimieren. Das isolierte Abteilungsdenken wird durch eine prozessorientierte Sicht abgelöst. Matthias Pfeffer stellt dar, wie die Wertstrom-Optimierung hilft, diese prozessorientierte Sicht mit den Elementen des Lean Managements zu verbinden. Der Autor beschreibt die Methode des Wertstromdesigns und erweitert diese um einen Prozesskostenansatz. Er definiert für die Produktion und Logistik relevante Kennzahlen und fasst in seinem Bewertungsverfahren wirtschaftliche, technische und logistische Kennzahlen zu einer Top-Kennzahl zusammen. Im Rahmen einer Kosten-Nutzenanalyse vergleicht er mit Hilfe dieses Wertstrom-Bewertungsfaktors unterschiedliche Optimierungsszenarien. Diese Bewertung hilft allen Unternehmen, die für sie beste Alternative der Optimierung zu finden.

 

 

Der Inhalt

·         Wertstrommethode zur Optimierung von Produktion und Logistik

·         Prinzipien und Kennzahlen für die Beurteilung von Wertströmen

·         Entscheidungshilfe für Optimierungsszenarien

 

 

Die Zielgruppen

·         Dozierende und Studierende der Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften mit den Schwerpunkten Produktion und Logistik

·         Fach- und Führungskräfte in Unternehmen in den Bereichen Produktion, Lean Management und Logistik

 

Der Autor

Matthias Pfeffer ist Studiengangleiter für Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft in München und Berater für die Themengebiete Fabrik- und Logistikplanung, Lean Management, Kostenrechnung und Lieferkettenoptimierung.

Content Level » Research

Stichwörter » Lean Production - Produktionsoptimierung - Wertstrom

Verwandte Fachbereiche » Logistik

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Produktion / Logistik.