Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Finanzdienstleistungen - Versicherungen | Deutsche Rentenversicherung - Basis der Altersvorsorge - Grundwissen und Beispiele für die Beratungspraxis,

Deutsche Rentenversicherung - Basis der Altersvorsorge

Grundwissen und Beispiele für die Beratungspraxis, Rechtsstand 1. Juli 2014

Horn, Steffen, Schuchardt, Dirk R.

2015, X, 139 S. 35 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-06675-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-06674-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Umfassende und praktische Information zur gesetzlichen Rentenversicherung
  • Nützliches Kompendium zur Beantwortung komplexer Kundenfragen
  • Mit vielen Berechnungsbeispielen

Deutsche Rentenversicherung – Basis der Altersvorsorge

„Wir sichern Generationen“ heißt es im Öffentlichkeitsauftritt der Deutschen Rentenversicherung. Für viele Bürger bildet die gesetzliche Renten eine feste Planungsgröße. Als Versicherte erhalten sie Schutz - ob bei Erwerbsminderung oder im Alter. Für viele Hinterbliebene entsteht ein zusätzlicher finanzieller Anker. Mit der Einführung des Alterseinkünftegesetzes im Jahre 2005 wurde die steuerliche Betrachtungsweise der gesetzlichen Rentenversicherung neu geregelt. Dieses Buch betrachtet die Erwerbs- und die Rentenphase, mit zahlreichen Praxisbeispielen, innerhalb der gesetzlichen Vorsorgeschicht, der Basisversorgung. Was das für die Beitragsaufwendungen und die daraus resultierenden gesetzlichen Rentenleistungen bedeutet und warum die gesetzliche Rentenversicherung Grundlage für viele Beratungen ist und bleibt, zeigt Ihnen das vorliegende Werk. Es bringt Klarheit in teils nebulöse Sachverhalte und verspricht anwendbare Antworten aus der Praxis. Der Leser erhält ein verlässliches Kompendium, das umfassende und praktische Informationen bietet, um komplexe Fragestellungen seiner Kunden souverän beantworten zu können.

 

Die neuen Regelungen ab Juli 2014 (Mütterente, Rente ab 63 etc.) werden dabei berücksichtigt.

 

Der Inhalt

Das gesetzliche Leistungsspektrum

Versicherter Personenkreis

Rentenklarheit auf Kundenseite schaffen

Bruttorenten zu Nettorenten

Die Autoren

Steffen Horn arbeitet als Leiter Verkaufsqualifizierung in der Versicherungswirtschaft.

Dirk R. Schuchardt, Chefredakteur des Internetsenders Rentenfernsehen, ist Fachjournalist im Bereich Altersvorsorge und seit rund 20 Jahren als Referent unterwegs.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Altersvorsorge - Demografie - Inflation - Renteninformation - Rentenversicherung - Sozialversicherung

Verwandte Fachbereiche » Finanzdienstleistungen - Versicherungen

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten / Errata 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Versicherungswirtschaft.