Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Finanzdienstleistungen | Frühaufklärungssystem für Immobilienportfolios - Integrativer Ansatz für marktgängige Mietobjekte

Frühaufklärungssystem für Immobilienportfolios

Integrativer Ansatz für marktgängige Mietobjekte

Späth, Rupert

2014, XXVI, 310 S. 61 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04248-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$79.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04247-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Das Risikocontrolling in der Immobilienbranche hat in den letzten Jahren deutlich an Wichtigkeit gewonnen. Eine Herausforderung ist es, Markttrends frühzeitig zu erkennen und ihre Auswirkungen auf ein Immobilienportfolio adäquat abzuschätzen. Rupert Späth setzt mittels eines selbstentwickelten Crawlers Daten von zu managenden Objekten ins Verhältnis zu Angeboten aus Immobilienportalen. Außerdem erweitert er die Controllingbasis durch die Übertragung von Daten von Bestandsobjekten und durch Berücksichtigung der Prognose des Mieterverhaltens mittels probabilistischer Simulation. Auf die Aggregation und Interpretation unter besonderer Beachtung der Unternehmensliquidität wird abschließend eingegangen.

 

Der Inhalt

  • Analyse von Daten aus Immobilienportalen
  • Simulation des Mieterverhaltens
  • Integrierte Informationsverarbeitung
  • Liquidität

 

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft
  • Risikomanager, Portfoliomanager, Projektentwickler und Berater im Immobilienbereich

 

Der Autor

Dr. Rupert Späth hat Bauingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik studiert und promovierte bei Prof. Dr. Arnold Tautschnig am Arbeitsbereich für Baubetrieb, Bauwirtschaft und Baumanagement an der Universität Innsbruck. Er ist als Berater für Immobiliensoftware tätig.

Content Level » Research

Stichwörter » Immobilien-Portfoliomanagement - Onlineportale - Risikocontrolling - Simulation des Mieterverhaltens

Verwandte Fachbereiche » Finanzdienstleistungen - Wirtschaftsinformatik

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Finanzierung / Banken.