Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Finanzdienstleistungen | Business Cases - Ein anwendungsorientierter Leitfaden

Business Cases

Ein anwendungsorientierter Leitfaden

Taschner, Andreas

2., überarb. Aufl. 2013, X, 194 S. 41 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-00157-5

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-00156-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Business Cases Schritt für Schritt erstellen - Mit praktischen Tipps zur Methodenwahl

Business Cases stellen in der Praxis das wichtigste Instrument dar, um unternehmerische Entscheidungen auf ihre Vorteilhaftigkeit zu analysieren. Um einen adäquaten Business Case zu erstellen, reicht allerdings die reine Beherrschung der relevanten Methoden der Investitionsrechnung nicht aus. Andreas Taschner beschreibt detailliert die Voraussetzungen und den Prozessablauf eines Business Case, gibt Anleitungen und Tipps zur Methodenwahl und Ergebnisdarstellung und erläutert weitergehende Fragen, wie die Berücksichtigung von Unsicherheit oder die Einbeziehung nicht-monetärer Faktoren. Die Orientierung am idealtypischen Prozess hilft beim Erarbeiten eigener Business Cases und liefert einen Leitfaden für die ersten selbstständigen Arbeiten. Anwendungsbezogene Fragen und Antworten vertiefen die Thematik.

In die zweite Auflage wurden ein Abschnitt zu Vollständigen Finanzplänen (VOFI) sowie einige weitere Methoden und Metriken zur Beurteilung der Vorteilhaftigkeit von Investitionsalternativen neu aufgenommen.

Der Inhalt
- Der Business Case Prozess
- Die 5 Fragen eines Business Case
- Organisation, Ressourcenfragen, Modellerstellung und Datensammlung
- Rechnen des Business Case
- Berücksichtigung von Unsicherheit und sonstigen Faktoren
- Dokumentation und Präsentation des Business Case

Die Zielgruppen
- Praktiker in den Bereichen Investition, Controlling, Planung und Unternehmensführung
- Studierende der Wirtschaftswissenschaften an Universitäten und Hochschulen, insbesondere mit den Schwerpunkten Controlling und Unternehmensführung

Der Autor
Professor Dr. Andreas Taschner lehrt Controlling an der ESB Business School (Hochschule Reutlingen) und verfügt über langjährige Praxiserfahrung in der Industrie. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Investitionscontrolling, KMU-Controlling, Performance Management sowie Management Reporting.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Organisation - Unternehmerische Entscheidungen - Wirtschaftlichkeitsrechnung

Verwandte Fachbereiche » Finanzdienstleistungen - Rechnungswesen

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Finanzierung / Banken.