Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - Finanzdienstleistungen | Nachfolgerating - Rating als Chance für die Unternehmensnachfolge

Nachfolgerating

Rating als Chance für die Unternehmensnachfolge

Achleitner, Ann-Kristin, Everling, Oliver, Klemm, Stefan (Hrsg.)

2005, 366S. 41 Abb..

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-409-14327-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

$129.00
In den nächsten zehn Jahren stehen rund 700.000 Nachfolgeregelungen im deutschen Mittelstand an.Neben der Nachfolgersuche stellt die Nachfolgefinanzierung dabei das größte Problem dar. Basel II verschärft über die Banken den Druck auf den Unternehmer und zwingt häufig zur kurzfristigen Regelung der Nachfolgefrage. Zur Finanzierung müssen dann zum Beispiel Finanzinvestoren gewonnen werden, die jedoch insbesondere bei externen Nachfolgen zögerlich investieren. Externe Ratings können helfen, die Beschaffung von Eigen- und auch Fremdkapital zu erleichtern. Durch den innovativen und aktiven Einsatz solcher Ratingmethoden können frühzeitig Potenziale im Unternehmen erkannt und gehoben werden.

Unternehmer, Fachleute aus Wissenschaft, Banken, Rechts- und Unternehmensberatung sowie Ratingagenturen analysieren in dem Buch "Nachfolgerating" erstmals systematisch die Zusammenhänge zwischen Rating und Unternehmensnachfolge und schaffen damit die Grundlage, Rating als ein innovatives Tool zur aktiven Gestaltung der Nachfolgesituation zu verstehen. Die Potenziale durch Rating werden ausgelotet, die Möglichkeiten eines Nachfolgerratings diskutiert und konkrete Tipps für den Unternehmer und Praktiker angeboten.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » MBI - MBO - Nachfolgemanagement - Private Equity - Unternehmensfinanzierung - Unternehmensnachfolge - Venture Capital

Verwandte Fachbereiche » Finanzdienstleistungen

Inhaltsverzeichnis 

— mittelständische Unternehmensnachfolge in Deutschland.- I Etablierte Ratingverfahren.- Rating, Nachfolge und Kapital — Wer will was?.- Risikoadjustierte Preisfeststellung von Krediten — unter Berücksichtigung der Unternehmensnachfolge.- Einfluss von Basel II auf Unternehmensnachfolge und -rating.- Bedeutung des internen und externen Ratings im Zuge der Unternehmensnachfolge.- Einbindung der Unternehmensnachfolge im Firmenkundenrating des genossenschaftlichen Finanzverbundes.- Sind Mittelstandsratings für typische Herausforderungen bei der Nachfolge nützlich?.- II Analyse „geregelte Unternehmensnachfolge“ und Rating.- Die Rolle der mittelständischen Unternehmensnachfolge im bankinternen Rating — Bedeutung der „geregelten Nachfolge“.- Geregelte Nachfolge — das Dilemma der zielgerichteten Beurteilung im Ratingprozess.- Auswirkungen des Faktors „geregelte Nachfolge“ auf das Rating mittelständischer Unternehmen.- Die Bedeutung von internen Ratings für die erfolgreiche Gestaltung der Unternehmensnachfolge.- Rating als strategisches Tool des Familienunternehmens — günstige Kreditbeschaffung durch Bonitätsnachweis.- III Nachfolgerating und Nachfolgerrating.- Rating im Kontext der familieninternen Unternehmensnachfolge — Erfahrungen und Empfehlungen aus der Unternehmenspraxis.- Elementare Aspekte bei der Beurteilung von Nachfolgeprozessen aus Sicht des Finanzinvestors.- Rangeln und Raten? — Von der Möglichkeit zukünftige Unternehmer und Unternehmerinnen einzuschätzen.- Geregelte Nachfolge im Ratingprozess — eine Standortbestimmung aus der Beratungspraxis.- Rolle der geregelten Nachfolge im Rating und Einsatz von Ratingsystemen im Zuge der Nachfolge.- Ein Rating zur Abbildung der Nachfolgesituation.- IV Nachfolgerating und Nachfolgerrating.- Banken und externes Rating der Unternehmernachfolger Nur ein weiterer Ratingansatz in der Praxis der Finanzwirtschaft?.- Die Bedeutung des Unternehmenscontrollings im Rahmen des Nachfolgeratings.- Governance und Unternehmernachfolge.- Herausgeber.- Autorenverzeichnis.- Stichwortverzeichnis.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Finanzierung / Banken.