Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - BWL - Operations Research | Induktive Statistik und multivariate Verfahren - Eine computergestützte Einführung mit Excel,

Induktive Statistik und multivariate Verfahren

Eine computergestützte Einführung mit Excel, PASW (SPSS) und STATA

Cleff, Thomas

2099, XX, 280 S. 15 Abb.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

ISBN 978-3-8349-6973-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

  • Neues Einführungslehrbuch mit Aufgaben, Lösungen und computergestützten Beispielen
  • Alle wichtigen Aspekte einer Lehrveranstaltung zur induktiven Statistik in einem Werk
  • Alles, was Bachelors zur betriebswirtschaftlichen Datenanalyse wissen müssen
Buchhandelstext
Dieses Lehrbuch führt praxisorientiert in die Grundlagen, Techniken und Anwendungsmöglichkeiten der modernen Datenanalyse ein. Es behandelt sowohl die Basismethoden der induktiven Statistik als auch die wichtigsten multivariaten Analysetechniken der modernen Datenanalyse. Alle Methoden werden mit Hilfe computerbasierter Berechnungen auf betriebswirtschaftliche Beispiele angewendet werden. Die Inhalte reichen von den Grundzügen der Wahrscheinlichkeitsrechnung, über einfache parametrische und nicht-parametrische Testverfahren, bis hin zu den explorativen und strukturprüfenden Verfahren der multivariaten Statistik. Damit sind alle wichtigen Aspekte einer Lehrveranstaltung zur induktiven Statistik aber auch die einer weiterführenden Veranstaltung zur betriebswirtschaftlichen Datenanalyse abgedeckt. Auf die Verwendung mathematischer Darstellungen und Herleitungen wird zugunsten einer "intuitiven" Herangehensweise weitgehend verzichtet. Das Lehrbuch zeigt die effiziente Anwendung induktiver Verfahren auf den Computerprogrammen Excel, SPSS und STATA und schult so die Kompetenz, Ergebnisse selbständig mit dem Computer berechnen und interpretieren zu können.

Inhalt
Induktive Statistik - Grundzüge der Wahrscheinlichkeitsrechnung - Wahrscheinlichkeitsverteilungen - Schätzverfahren Multivariate Analyseverfahren - Kontingenzanalyse - Varianzanalyse - Multivariate Regressionsanalyse - Logistische Regressionsanalyse - Diskriminanzanalyse - Faktorenanalyse - Mehrdimensionale Skalierung - Clusteranalyse

Zielgruppe
Studenten und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften im Grund- und Hauptstudium an Fachhochschulen, Universitäten und Berufsakademien Praktiker in Unternehmen mit statistischen Fragestellungen

Über den Autor/Hrsg
Professor Dr. Thomas Cleff lehrt Quantitative Methoden der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Pforzheim.

Content Level » Lower undergraduate

Verwandte Fachbereiche » Operations Research

Inhaltsverzeichnis 

Induktive Statistik
- Grundzüge der Wahrscheinlichkeitsrechnung
- Wahrscheinlichkeitsverteilungen
- Schätzverfahren
Multivariate Analyseverfahren
- Kontingenzanalyse
- Varianzanalyse
- Multivariate Regressionsanalyse
- Logistische Regressionsanalyse
- Diskriminanzanalyse
- Faktorenanalyse
- Mehrdimensionale Skalierung
- Clusteranalyse

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Spieltheorie / Mathematische Methoden.