Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - BWL | Grundlagen der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre

Grundlagen der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre

Bardmann, Manfred

2., vollst. überarb. u. erw. Aufl. 2014, XXII, 565 S. 85 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-3738-4

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-3147-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Basiswissen der Betriebswirtschaftslehre

Dieses Buch stellt ausgewählte Quellen betriebswirtschaftlichen Denkens umfassend und anschaulich dar. Die Schwerpunkte bilden geschichtliche Aspekte einzelwirtschaftlichen Denkens, Überlegungen zum Gegenstand der Betriebswirtschaftslehre und Theoriekonzepte, auf denen Allgemeine Betriebswirtschaftslehren errichtet worden sind oder errichtet werden könnten. Das Wirtschafts- und Gesellschaftssystem, in das Unternehmen eingebettet sind, wird in die Betrachtungen einbezogen, außerdem Aussagen der Volkswirtschaftslehre, Soziologie, Philosophie und anderer Wissenschaften, soweit sie für eine Allgemeine Betriebswirtschaftslehre relevant sind.

In der 2. Auflage wurde jedes Kapitel vollständig überarbeitet, aktualisiert und teilweise umfassend ergänzt. Zahlreiche neue Abbildungen fassen den Inhalt übersichtlich zusammen und ermöglichen es, komplizierte Sachverhalte leichter zu verstehen.

 

Der Inhalt

-       Betriebswirtschaftslehre als Wissenschaft: Vorwissenschaftliche Stränge – Betriebswirtschaftslehre als Einzelwissenschaft – Wissenschaftskonzepte, Methoden und Modelle der Betriebswirtschaftslehre

-       Gegenstand der Betriebswirtschaftslehre: Wirtschaften einer isolierten Einzelwirtschaft und Wirtschaften als soziale Veranstaltung – Konkretisierung des ökonomischen Prinzips – Bedürfnisse, Güter, Haushalte, Betriebe und Unternehmen

-       Konzepte der Betriebswirtschaftslehre: Neoklassische Unternehmenstheorie und Gutenbergs faktortheoretisches Konzept – Entscheidungstheorie – Neue Institutionenökonomik – Systemtheoretische Konzepte

-       Unternehmen als produktive und/oder soziale Systeme: Funktionsbereiche – Gliederung der Unternehmen und Unternehmensverbindungen

 

Der Autor

Prof. Dr. Manfred Bardmann ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensführung, an der Fachhochschule Kaiserslautern.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » ABWL - Allgemeine Betriebswirtschaftslehre - Bedürfnisse - Betrieb - Betriebswirtschaft - Betriebswirtschaftslehre - Entscheidungstheoretische Konzepte - Entscheidungstheorie - Gutenbergs faktortheoretisches Konzept - Güter - Haushalt - Haushalte - Neoklassische Unternehmenstheorie - Neue Institutionenökonomik - Unternehmen - Unternehmensverbindungen - Volkswirtschaftslehre - Wissenschaftskonzepte - Ökonomisches Prinzip

Verwandte Fachbereiche » BWL

Inhaltsverzeichnis / Vorwort 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Betriebswirtschaftslehre.