Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - BWL | Moralisches Risikomanagement - Strategien zum risikoorientierten Umgang mit Konflikten zwischen

Moralisches Risikomanagement

Strategien zum risikoorientierten Umgang mit Konflikten zwischen Gewinn und Moral

Schiel, Christian

2014, XI, 176 S. 12 Abb., 4 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04836-5

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04835-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Unternehmen stehen vor der Herausforderung, moralische Erwartungen der Gesellschaft unter harten Wettbewerbsbedingungen zu erfüllen. Diese Erwartungen verschiedenster Stakeholder, beispielsweise an Vertriebsmethoden, Umweltschutzmaßnahmen oder Vergütungsregeln von Unternehmen, sind dabei häufig gegensätzlich, interessengeleitet und situationsabhängig. Sowohl ihre Erfüllung als auch ihre Nichterfüllung können zu Chancen und Risiken für Unternehmen und Gesellschaft führen. Basierend auf dem international etablierten Risikomanagementstandard COSO stellt Christian Schiel einen alltagstauglichen Managementansatz zum Umgang mit moralökonomischen Spannungsfeldern vor und unterlegt ihn mit konkreten Beispielen für den Einsatz im Unternehmen.

 

Der Inhalt

  • Kriterien für ein Konzept zum Management moralischer Risiken
  • Einführung und Kritik vorhandener Konzepte
  • Strukturierung der Problematik
  • Moralisches Risikomanagement

 

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende aus den Gebieten des Risikomanagements, der Unternehmensethik sowie der Corporate Governance
  • Praktiker in verschiedenen Funktionen der Unternehmensführung, des Risikomanagements sowie des Sustainability Managements aus Unternehmen aller Branchen

 

Der Autor

Dr. Christian Schiel promovierte am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Unternehmensethik der HHL Leipzig Graduate School of Management und berät heute Unternehmen in Fragen der risikoorientierten Unternehmenssteuerung.

 

Content Level » Research

Stichwörter » Moral - Moralisches Risiko - Risikomanagement - Risikomanagementstandard COSO - Unternehmensethik

Verwandte Fachbereiche » BWL - Management - Unternehmensführung

Inhaltsverzeichnis / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Betriebswirtschaftslehre.