Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - BWL | Lebensstilsegmentierung aufgrund einer inhaltsbasierten Auswertung digitaler… - --

Lebensstilsegmentierung aufgrund einer inhaltsbasierten Auswertung digitaler Bilder

--

Daniel, Ines

2014, XXIII, 244 S. 108 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04189-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04188-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Die Marktsegmentierung ist eines der meist diskutierten Themen im Marketing. Eine kaum genutzte Datengrundlage stellt dabei die inhaltsbasierte Auswertung digitaler Bilder dar. Digitale Bilder nehmen in der heutigen Gesellschaft einen immer größeren Stellenwert ein und werden zunehmend öffentlich verbreitet. Für die Marktforschung entstehen somit zahlreiche neue Daten, welche neue Erkenntnisse liefern können. Vor diesem Hintergrund verfolgt Ines Daniel die Frage, ob Fotografien die Aktivitäten, Meinungen und Interessen ihrer Besitzer reflektieren. Zudem prüft sie, ob und wie probandenseitig bereit gestellte Fotografien die Datenerhebung und -auswertung erweitern können. Das entwickelte Konzept zur Fotografie gestützten Lebensstilsegmentierung wurde mittels zweier empirischer Untersuchungen validiert.

Der Inhalt

  • Marktsegmentierung
  • Inhaltsbasierte Auswertung digitaler Bilder
  • Grundlagen und Konzept einer Lebensstilsegmentierung
  • Validierung von Lebensstilsegmentierungen sowie Handlungsempfehlungen

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik sowie des Wirtschaftsingenieurwesens mit den Schwerpunkten Marktforschung und Innovationsmanagement sowie Bildverarbeitung
  • Fach- und Führungskräfte in Marktforschungsinstituten und Unternehmensberatungen

Die Autorin

Dr. Ines Daniel promovierte bei Prof. Baier am Lehrstuhl für Marketing und Innovationsmanagement der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus.

Content Level » Research

Stichwörter » Bildanalyse - Clusteranalyse - Lebensstil - Marktsegmentierung

Verwandte Fachbereiche » BWL - Marketing & Sales

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Betriebswirtschaftslehre.