Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - BWL | Herausforderungen für das Automotive Engineering & Management - Technische und betriebswirtschaftliche

Herausforderungen für das Automotive Engineering & Management

Technische und betriebswirtschaftliche Ansätze

Proff, Heike (Hrsg.)

2013, IX, 132 S. 67 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-01817-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-01816-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Aktuelle wirtschaftswissenschaftliche Beiträge   

Die Herausforderungen für das Automobilmanagement und das Automotive Engineering sind heute größer als je zuvor. In der volkswirtschaftlich bedeutenden Automobilindustrie hat ein langfristiger Übergang in alternative Antriebstechnologien begonnen, die die meisten Kunden bislang noch als technologisch nachteilig wahrnehmen und für die sie nicht noch einen Aufpreis zu zahlen bereit sind. Zugleich hat eine Verlagerung von Umsatz und Wertschöpfung in neue Wachstumsmärkte eingesetzt, weshalb die Automobilunternehmen Strategien, Organisationsstrukturen sowie Technologien anpassen müssen. Diese Herausforderungen liegen an der Schnittstelle von „Automotive Engineering & Management“, d.h. von Technik und Betriebswirtschaft. Dieser Sammelband enthält die Beiträge einer Ringvorlesung im Sommersemester 2012 an der Universität Duisburg-Essen, die die Zukunftsthemen der Automobilindustrie anspricht.

 

Der Inhalt

n  Erste Geschäftsmodelle

n  Elektromobilität

n  Mechatronische Systeme

n  Innovative Kunststoffanwendungen

n  Absatzprognosen

n  Leichtbau

 

Mit Beiträgen von Prof. Dr. H. Proff, M. Ried, D. Lunkeit, Prof. Dr.-Ing. D. Schramm, M. Koppers, Prof. Dr. F. Dudenhöffer, L. Bussmann, K. Dudenhöffer, Prof. Dr.-Ing. H. Hirsch, Dr. L. Grösch, Prof. Dr. J. Wortberg, F. A. Heinzler, Dr. J. Dörner, Dr. K. Saul, Dr. L. Patberg, O. Hoffmann, Dr. M. Rauhut, Dr. A. Grüneklee

 

Die Zielgruppen

·         Dozierende und Studierende der Wirtschafts- und Ingenieurswissenschaften mit dem Schwerpunkt Automobilindustrie, insbesondere Automobilmanagement und Automobiltechnik

·         Führungskräfte in Automobilunternehmen und Unternehmensberater

 

Die HerausgeberIn

Prof. Dr. Heike Proff hat den Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre & Internationales Automobilmanagement an der Universität Duisburg-Essen inne.

 

Content Level » Research

Verwandte Fachbereiche » BWL

Inhaltsverzeichnis 

Geschäftsmodelle.- Elektromobilität.- Mechatronische Systeme.- Innovative Kunststoffanwendungen.- Absatzprognosen.- Leichtbau.  ​

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Betriebswirtschaftslehre.