Logo - springer
Slogan - springer

Public Health | Das QM-Handbuch - Qualitätsmanagement für die ambulante Pflege

Das QM-Handbuch

Qualitätsmanagement für die ambulante Pflege

Schmidt, Simone

2005, VIII, 278 S. 26 Abb.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-27621-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

$39.95
»Wir sind die Schokolade« erklärte eine Mitarbeiterin eines ambulanten Pflegedienstes während einer Fortbildung, als das Thema Qualitätspolitik am Beispiel von Überraschun- eiern besprochen wurde. Dieser Satz beinhaltet in prägnanter Form die Bedeutung von Qualitätsmanagement für Patienten und Mitarbeiter in der Pflege: Die Einführung eines Qualitätsmanageme- systems soll dazu beitragen die Pflegequalität zu verbessern und dadurch die Zufriedenheit der Kunden aber auch der Mitarbeiter zu steigern. In vielen Pflegeeinrichtungen existiert zwar die Bereitschaft zur kontinuierlichen V- besserung, die praktische Umsetzung des QM bereitet jedoch Probleme, da man nicht genau weiß, wie Qualitätsmanagement »funktioniert«. Dieses Buch soll die Implementierung des QM und die Erstellung eines Qualitäts- nagement-Handbuches ermöglichen. Dazu werden theoretische Grundlagen beschrieben und exemplarisch in Form eines Musterhandbuches dargestellt. Ich wünsche mir, dass dieses Buch dazu beiträgt die Einführung eines lebendigen Q- litätsmanagements zu erleichtern, »weil jeder Mensch ein bisschen Schokolade braucht«. An dieser Stelle möchte ich meiner Familie danken, die durch Verständnis, Verzicht und Unterstützung einen großen Beitrag zu diesem Buch geleistet hat. Mein Dank gilt auch dem Springer Verlag, insbesondere Frau Barbara Lengricht, die durch ihren Ideenreichtum, ihre Fachkompetenz und ihr Vertrauen dieses Buch erm- licht hat.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Auditcheckliste - DIN EN ISO 9000:2000 - MDK - Pflege - Qualitätsmanagement - Qualitätssicherung - ambulante Einrichtungen - ambulante Pflege

Verwandte Fachbereiche » Gesundheitswesen

Inhaltsverzeichnis 

Teil I Allgemeine Grundlagen des Qualitätsmanagements: Einführung.- Theoretische Grundlagen.- Was ist Qualitätsmanagement?- Was ist ein Qualitätsmanagementsystem?- Einführung eines Qualitätsmanagementsystems.- Dokumentation des QMS.- Was bewirkt die Einführung eines QMS in der ambulanten Pflege.- Teil II Das QM-Handbuch: Registratur und Inhalt.- Mitgeltende Dokumente.- Allg. Anforderungen an das QMS.- Die Organisationsstruktur.- Pflegeleitbild und Pflegekonzept.- Das Qualitätsmanagementsystem.- Qualitätspolitik.- Managementbewertung.- Marketing.- Der kontinuierliche Verbesserungsprozess.- Information und Dokumentation.- Pflegebezogene Prozesse.- Management von Ressourcen.- Messung, Analyse und Verbesserung.- Anhang.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Verwaltung und Organisation im Gesundheitswesen.

Zusätzliche Informationen