Logo - springer
Slogan - springer

Psychology - Clinical Psychology | Der Lebensrückblick in Therapie und Beratung

Der Lebensrückblick in Therapie und Beratung

Maercker, Andreas, Forstmeier, Simon (Hrsg.)

2013, XIV, 206 S. 15 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-28199-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-28198-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

versandfertig innerhalb von 3 Tagen.


add to marked items

  • Neuer Trend: Lebensrückblick als altersunabhängiger Therapieansatz
  • Praxisnah: Neue Anregungen zur Therapie und Beratung, die bei Patienten gut angenommen werden
  • Wissenschaftlich: Nachweislich hochwirksam

Der Lebensrückblick in Therapie und Beratung

Die Psychoanalyse begann mit biografischer Selbsterforschung, während andere Therapieschulen sich davon distanziert haben. Seit einiger Zeit ist über alle Schulenorientierungen hinweg das Interesse an Lebensrückblick-Interventionen gewachsen. Formen der Erinnerungsarbeit werden mit Kindern und Jugendlichen in schwierigen Lebenssituationen, psychisch Kranken und älteren Menschen eingesetzt. Die psychotherapeutische Hauptform ist die Lebensrückblickstherapie. Forschungsergebnisse zeigen, dass die Lebensrückblickstherapie zu den wirksamsten antidepressiven Verfahren gehört, so dass eine breite Anwendung in der Psychotherapie zu empfehlen ist.

Für die Praxis: Neue Anregungen zur Therapie und Beratung, die bei Patienten gut angenommen werden

In diesem Buch werden die vielen Wurzeln, spezifischen Methoden und Möglichkeiten der Lebensrückblickstherapie dargestellt. Der Ansatz ist dabei alters- und schulenübergreifend. Der Lebensrückblick wird als Intervention behandelt, die bei verschiedener Symptomatik und verschiedener Klientel eingesetzt werden kann. Aus dem Inhalt:

I Grundlagen: z. B. Formen des Lebensrückblicks, Wirksamkeitsstudien

II Einsatzbereiche: z. B. bei Depression, Traumafolgestörungen, Demenz

III Spezifische Techniken: z. B. als Computerprogramm, als Gruppenprogramm

Geschrieben für Psychotherapeuten, Psychiater, Psychosomatiker, Berater, Seelsorger und andere im sozialen/therapeutischen Bereich Tätige

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Anpassungsstörung - Belastung - Beratung - Biographiearbeit - Demenz - Depression - Gruppentherapie - Lebensrückblick - Lebensverlauf - Oral History - Psychiatrie - Psychosomatik - Psychotherapie - Ressourcenorientierung - Seelsorge - Selbsterforschung - Trauma - Wohlbefinden

Verwandte Fachbereiche » Klinische Psychologie

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Psychotherapie und psychologische Beratung.