Logo - springer
Slogan - springer

Psychology - Clinical Psychology | Spiritualität transdisziplinär - Wissenschaftliche Grundlagen im Zusammenhang mit Gesundheit und

Spiritualität transdisziplinär

Wissenschaftliche Grundlagen im Zusammenhang mit Gesundheit und Krankheit

Büssing, Arndt, Kohls, Niko (Hrsg.)

2011, XVIII, 234S. 22 Abb..

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-13065-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-13064-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • Erstmalig: Interdisziplinäre Betrachtung eines kontrovers diskutierten Themenfeldes
  • Fokussiert: Nordeuropäische Perspektive geprägt vom spirituellen, aber auch säkularen Humanismus
  • Wissenschaftlich fundiert

Erstmalig: inter-/transdisziplinäre Betrachtung eines kontrovers diskutierten Themenfeldes

Im Kontext der Gesundheitswissenschaften wird vor allem im angloamerikanischen Raum der Zusammenhang von Spiritualität, Religiosität, Achtsamkeit mit Lebensqualität und Gesundheit erforscht. Viele empirische Studien belegen, dass dieser Zusammenhang medizinisch relevant sein kann.

Fokussiert: nordeuropäische Perspektive geprägt vom spirituellen aber auch säkularen Humanismus

Die Bedeutung von Spiritualität wird zunehmend nicht nur innerhalb der Palliativ- und Schmerzmedizin erkannt, sondern auch im Rahmen der Gesundheitspsychologie, Lebensqualitäts- und Versorgungsforschung. An der Schnittstelle von subjektiv empfundener Bedeutsamkeit und empirisch belegbarer Gesundheitsrelevanz ist die Verbindung mit den transdisziplinären Forschungsfragestellungen zu sehen, deren Bearbeitung sich dieses Buch verpflichtet sieht.

Wissenschaftlich fundiert

Die Beiträge stellen einen aktuellen transdisziplinären Querschnitt eines kontroversen Forschungsgebietes dar. Sie gehen aus dem Umfeld der "Transdisziplinären Arbeitsgruppe Spiritualität und Krankheitsumgang" (TASK) hervor. Hierbei geht es um eine neutrale wissenschaftliche Auseinandersetzung, ohne jegliche ideologische Eingrenzung mit dem Themenkomplex.

Geschrieben für Praktiker (Ärzte, Psychologen, Analytiker und Pflegende) sowie für Studierende und Forschende aus den Bereichen der Medizin, Pflegewissenschaft, Psychologie, Soziologie, Theologie, Religionswissenschaft, Philosophie und Kulturanthropologie.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Gesundheitspsychologie - Heilung - Krankheitsbewältigung - Lebensqualität - Medizin - Palliativmedizin - Prävention - Ressourcenorientierung - Schmerzmedizin - Spiritualität - Versorgungsforschung

Verwandte Fachbereiche » Klinische Psychologie

Inhaltsverzeichnis / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Klinische Psychologie.