Logo - springer
Slogan - springer

Popular Science | Pasta und Design - Formen und Formeln zum Genießen

Pasta und Design

Formen und Formeln zum Genießen

Legendre, George L.

Übersetzt von Schleitzer, A.

Englische Originalausgabe erschienen bei Thames&Hudson, 2011

2012, 208 S. 193 Abb., 93 Abb. in Farbe.

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8274-2978-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: September 20, 2012


add to marked items

$39.95
  • Ein außergewöhnliches Buch - Mathematik, Design und Küchenkunst in einer augenöffnenden Symbiose
  • So haben Sie Pasta noch nie gesehen!
  • Text-Bild-Band zum natürlichen Verwandtschaftssystem und zur mathematischen Modellierung von 92 Nudelsorten

Zutaten:

Hartweizen

Eier

Tradition

Design

Textur

Mathematik

Eleganz

Exzentrik

Genie

Besessenheit

Schönheit

_____

Pasta auf dem Prüfstand: Formen und Formeln zum Genießen

Diese außergewöhnliche Buch liefert eine detaillierte mathematisch-künstlerische Analyse eines unserer Lieblingsnahrungsmittel und öffnet die Augen für die Komplexität eines einfachen Vergnügens. Für jeden Pastafan mit einem Faible für Zahlen und Gleichungen und einem Blick für das Schöne ein Muss.

Es gibt kaum einen Menschen, der Nudeln nicht mag, aber trotz ungezählter Pasta-Kochbücher hat niemand dieses allseits vertraute Lebensmittel je so präsentiert gesehen wie in diesem Werk. Ausgehend von einem kreativen Konzept eines Teams von Designern, offenbart das Buch die versteckte mathematische Schönheit, die Köche in aller Welt seit der Zeit von Marco Polo schlicht für gegeben erachtet haben. Die wunderbaren, teilweise skurrilen geometrischen Formen und Oberflächen der verschiedenen Nudelsorten sind geschaffen worden, um bestimmten Ansprüchen an das Zusammenwirken mit Soßen und anderen Nahrungselementen zu genügen, um zugleich schön und funktional zu sein. 

Jede der über 90 hier vorgestellten Pastasorten ist eigens fotografisch porträtiert, in mathematischen Formeln repräsentiert, die exakt ihre Form beschreiben, und in Grafiken reproduziert, die das Geniale hinter diesem Alltagsnahrungsmittel enthüllen. Kurze Texte beschreiben die Besonderheiten jeder Nudelsorte und liefern praktische Hinweise auf ihren Einsatz in der Küche. 90 ganzseitige Farbbilder und 200 Schwarz-Weiß-Illustrationen machen das Buch auch zu einem visuellen Erlebnis.

Content Level » Popular/general

Stichwörter » Design - Modellierung - Nudeln - Pasta - Spaghetti

Verwandte Fachbereiche » Mathematik

Inhaltsverzeichnis 

Fertig mit dem Design, Liebling?- Über die Quintessenz der Nudel.- Der Stammbaum der Familie Nudel.- Die Nudel-Architektur: eine Gebrauchsanweisung.- Pasta – von Acini bis Ziti.- Familientreffen.- Verzeichnis allgemein bekannter Nudelsorten.- Danksagung.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Popular Science in Mathematics.