Logo - springer
Slogan - springer

Popular Science | Das verrückte Mathe-Comic-Buch - 75 Geschichten - von der Zinsrechnung bis zur Extremwertaufgabe

Das verrückte Mathe-Comic-Buch

75 Geschichten - von der Zinsrechnung bis zur Extremwertaufgabe

Höfner, Gert, Süßbier, Siegfried

2012, VII, 257 S. 1250 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8274-2629-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8274-2628-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

versandfertig innerhalb von 3 Tagen.


add to marked items

  • 75 Geschichten zu 25 Themen der elementaren und höheren Mathematik
  • Lesen, Schmunzeln und nebenbei etwas Mathematik mitnehmen
  • mehr als 1111 vierfarbige Abbildungen

Mathematik in Comics: Geht das?

 

Dieses verrückte Buch enthält:

  • mehr als 2 Kilometer handgezeichnete schwarze Linien
  • über 1111 einzelne Bilder
  • genau 75 Geschichten zu
  • 25 Themen der elementaren und höheren Mathematik 

Aber:

  • Darf denn Mathematik comic-bunt sein?
  • Und kann man rechnen und mathematisch denken lernen, ohne es zu merken?
  • Oder sind die Geschichten einfach nur witzig, schräg und verrückt?  

Wir empfehlen:

  • Einfach selber ausprobieren!

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen:

  • Es besteht die Möglichkeit, dass man allein durch die Bildfolgen die Mathematik nicht versteht, da hier weniger die Mathematik, sondern die künstlerische Freiheit dominiert.
  • Es kann zu einer unstillbaren Lust auf eine ernsthafte Beschäftigung mit der Mathematik kommen.

Content Level » Popular/general

Stichwörter » Anwendungen der Mathematik - Comic - Elementares Rechnen - Schulmathematik - Unterhaltungsmathematik - Wahrscheinlichkeitsrechnung

Verwandte Fachbereiche » Mathematik

Inhaltsverzeichnis / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Popular Science in Mathematics.