Logo - springer
Slogan - springer

New & Forthcoming Titles | Strategischer Wandel des Managements öffentlicher Dienste - Design-orientierte Managementlehre

Strategischer Wandel des Managements öffentlicher Dienste

Design-orientierte Managementlehre und Modernisierung öffentlicher Dienste

Koch, Rainer

2008, XI, 376 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8350-5563-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$99.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8350-0949-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

Ein sich zunehmend durchsetzendes Verständnis von Verwaltungslehre („Public Management“) als einer design-orientierten Managementlehre trägt dazu bei, Fragen der Entwicklung des öffentlichen Dienstes gemäß den Anforderungen einer strategisch bzw. politisch zu steuernden Optimierung zum Erkenntnisobjekt zu machen.

In diesem Band präsentiert der Autor eine Reihe von eigenen Beiträgen zu Fragen eines Strategischen Wandels des Managements öffentlicher Dienste.
Mit dieser Zusammenstellung wird deutlich, wie die unterschiedlichen Positionierungen von Staat und Verwaltung auch systematisch zum Leitbild für eine strategisch gesteuerte Anpassung des Aufbaus und der Instrumente des öffentlichen Dienstes werden. Es zeigt sich, dass es um einen „stimmig“ entwickelten Gesamtaufbaut öffentlicher Dienste gehen muss, um zu den notwendigen Anpassungen zu kommen. Der Autor stellt somit ein Bezugsrahmen zur Verfügung, mit dem sich in Lehre und Forschung, aber auch in Praxis und Beratung Fragen einer Optimierung des Managements öffentlichen Dienstes nun auch gezielt bzw. systematisch bearbeiten lassen.

Content Level » Research

Stichwörter » Dienstrechtsreform - Management - Optimierung - Public Management - Staat - Verwaltung - Verwaltungslehre - Öffentlicher Dienst

Verwandte Fachbereiche » Management

Inhaltsverzeichnis 

Strategischer Wandel des Managements öffentlicher Dienste - Design-orientierte Managementlehre und Modernisierung öffentlicher Dienste.- Strategische Orientierungen von Managementkonzepten.- New Public Management als Referenzmodell für Verwaltungsmodernisierungen Zu einer Theorie und Methode eines New Public Managements.- New Public Management und Ausgestaltung des öffentlichen Personalwesens - Zur leitbildgerechten Komplettierung einer wettbewerblichen Organisation der Leistungserstellung durch das personalwirtschaftliche Konzept des New Public Service.- Öffentliche Dienste in der Staats-und Verwaltungsmodernisierung - Zur Optimierung inkrementaler Strategien der Modernisierung öffentlicher Dienste..- Strategische Aspekte einer Modernisierung des öffentlichen Dienstes - Zum Bedarf einer konzeptionellen Gesamtsteuerung von Management- entwicklungen.- Anpassung von Managementkonzepten.- Auf dem Weg zu einem New Public Service - Zu den Hebelgrößen eines allokativ-effizienten Umbaus des öffentlichen Dienstes.- Managementwandel und Anpassung von Führungssystemen.- Berufsethos und Verwaltungsführung - Zur Bedeutung einer beruflichen Basismotivation für die Rollenausführung öffentlicher Bedienstete.- Dienstrechtsreform und Leistungsbereitschaft- Zur Wirkungsweise eines leistungsbezogenen Anreiz-und Belohnungssystems.- Leistungsorientierte Mitarbeiterführung in der öffentlichen Verwaltung.- Personalführung auf dem Weg zum Management - Zu den Gestaltungsproblemen einer Zielsteuerung von Leistungsprozessen auf der Mitarbeiterebene.- Kontraktmanagement und Personalführung in öffentlichen Verwaltungen - Systemgerechte Entwicklung von Managementinstrumenten als Realisierungs- bedingung von NPM-Reformen.- Public Managers as Entrepreneurs - International Trends towards an Entrepreneurial Paradigm in Public Management.- Neue Steuerung und Mitarbeiterführung - Kontextführung als Hebel einer leistungssteigernden Komplettierung von NSM- Systemen des Verwaltungsmanagements.- Implementation von Managementkonzepten.- Erfolgsfaktoren der Modernisierung des Managements von Staat und Verwaltung.- Führungssystem und Implementationsstrategien in der öffentlichen Verwaltung.- Implementationsstrategien als Beschränkungen für Änderungserfolge in der öffentlichen Verwaltung.- Management von Verwaltungsinnovationen.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Public Administration.