Logo - springer
Slogan - springer

New & Forthcoming Titles | Erfolgreiche Teamarbeit in deutsch-chinesischen Projekten

Erfolgreiche Teamarbeit in deutsch-chinesischen Projekten

Müthel, Miriam

2006, XXI, 203S. 36 Abb..

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$79.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8350-9102-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$109.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8350-0272-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Chinas dynamisches Wirtschaftswachstum motiviert deutsche Unternehmen zunehmend, sich auf dem chinesischen Markt zu engagieren. Aufgrund kultureller Unterschiede und der geographischen Entfernung erweist sich die deutsch-chinesische Zusammenarbeit jedoch oft als schwierig und unbefriedigend.

Miriam Müthel erarbeitet ein Modell zur Vertrauensentwicklung in deutsch-chinesischen Projektteams, das das subjektive Bild des vertrauenswürdigen Gegenübers in den Mittelpunkt der Betrachtung stellt. Die empirische Analyse von persönlichen Grundwerten, z.B. Glaubwürdigkeit, Ehrlichkeit und Offenheit, die bei der Bewertung der Vertrauenswürdigkeit eines Handlungspartners herangezogen werden, verdeutlicht, dass diese im Kern von Deutschen und Chinesen geteilt werden, sich allerdings im erweiterten Betrachtungsrahmen signifikant unterscheiden. Ferner zeigen sich Diskrepanzen zwischen der Eigen- und Fremdwahrnehmung der Interaktionspartner in Bezug auf vertrauensfördernde Verhaltensweisen; insbesondere das latente Misstrauen zwischen den Beteiligten ist ein erfolgshemmender Faktor. Konkrete Handlungsempfehlungen zur Förderung der Vertrauensentwicklung in deutsch-chinesischen Projektteams runden die Arbeit ab.

Content Level » Research

Stichwörter » Arbeitsorganisation - China - Erfolg - Internationalisierung - Joint Ventures - Projektmanagement - Teamarbeit - Vertrauen

Verwandte Fachbereiche » Management Praxis

Inhaltsverzeichnis 

Internationale virtuelle Projektteams als Ansatz zur Beherrschung internationaler Marktdynamik Projektteams als innovative Arbeitsorganisation im Kontext von Internationalisierung und Virtualisierung Charakteristika internationaler virtueller Projektteams Herausforderungen im Hinblick auf die Steigerung von Effektivität und Effizienz Vertrauen als Mechanismus zur Steigerung von Effektivität und Effizienz Empirische Analyse der subjektiven Vertrauenstheorien in deutsch-chinesischen Projektteams bei der Volkswagen AG Implikationen für die Förderung einer positiven Vertrauensentwicklung

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Emerging Markets / Globalisierung.