Logo - springer
Slogan - springer

New & Forthcoming Titles | Physikalische Mythen auf dem Prüfstand - Eine Sammlung begründeter Alternativtheorien von Geophysik

Physikalische Mythen auf dem Prüfstand

Eine Sammlung begründeter Alternativtheorien von Geophysik über Kosmologie bis Teilchenphysik

Kundt, Wolfgang, Marggraf, Ole

2014, XIV, 445 S. 107 Abb., 30 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$79.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-37706-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$109.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-37705-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Der bekannte Physiker Wolfgang Kundt reflektiert seine Forschungserfahrungen
  • Bislang unterrepräsentierte Alternativtheorien hier im Vergleich zu Standardtheorien dargelegt
  • Ein Rundgang durch die Physik, mit vielen neuen Blicken auf scheinbar Bekanntes


"Diese eindrucksvolle Sammlung alternativer Vorstellungen der Autoren zu weit verbreiteten Gedankenbildern der Bio-, Geo-, Astro- und Quantenphysik wird jeden Leser begeistern - aber auch intellektuell herausfordern!"

Prof. Dr. Klaus Hasselmann

"Das beeindruckende Inhaltsverzeichnis und die Vorworte zu den Kapiteln machen neugierig! Die Lektüre dieses Buches, welches zehn Gebiete von Biophysik bis Astrophysik behandelt,
wird höchst anspruchsvoll sein und den Leser faszinieren und mit neuen Erkenntnissen und Ideen belohnen."

Prof. Dr. Sigrid Boege

"My best wishes for what will undoubtedly be a very interesting book."

Prof. Virginia Trimble

Dieses Buch ist neu in der Physikgeschichte. Es verfolgt verwandte Ziele zu Fred Hoyles 'Frontiers of Astronomy', oder zu Freeman Dysons 'The Sun, the Genome, and the Internet': Es moechte Physik näherbringen - aber anders, als andere zuvor.

Der Senior-Autor dieses Buches, Wolfgang Kundt, wurde sozusagen in die Gegenwartsphysik hineingeboren. Als Schüler von Pascual Jordan lernte er fruehzeitig ein paar (weitere) Grossmeister persoenlich kennen: Wolfgang Pauli, Paul Dirac, Richard Feynman, Roger Penrose, Stephen Hawking, Hermann Bondi, Viktor Ambartsumian, John Archibald Wheeler, Martin Rees, Phil Morrison, Yakov Zel'dovic, David Layzer, Brandon Carter und vor allen Thomas Gold beeinflussten seine Gedanken. Lev Landau und Albert Einstein verpasste er nur um wenige Monate.

Das vorliegende Buch stellt Theorien über unsere Welt auf, wobei es in ueber 135 Faellen von der Lehrmeinung der Physik abweicht. Es verabschiedet die nunmehr 40-jährigen Schwarzen Löcher - trotz ehemaliger Taufpatenschaft - holt die Quellen der Gammastrahlblitze aus dem fernen Kosmos in die Milchstrasse zurueck, diskutiert, wie Bäume ihr Trinkwasser in ihre Kronen heben, wie die Hochatmosphäre durch die Kosmischen Strahlen elektrisch aufgeladen wird, wodurch die Kontinentalplatten bewegt werden, wie Supernovae funktionieren, wie die astrophysikalischen Jets erzeugt werden und dass die Tunguska-Katastrophe von 1908 ein Erdgasausbruch war, kein Meteorit.

Diese Abweichungen geschehen nicht heimlich, sondern sind jeweils in Vorworten und Abstrakten vorangestellt. Der eilige Leser kann sich bei seiner Lektüre auf die 85 Abstrakte be-
schraenken. Erklärtes Ziel ist es, Unstimmigkeiten in der heutigen Physik aufzuzeigen und alternative Lösungen anzubieten. Physik sollte konsistent und ästhetisch sein, meinen die Autoren.


Der Autor:


Wolfgang Kundt ist theoretischer Physiker, mit Hochschulprofessuren in Hamburg (1965-1977) und Bonn (seit 1978), emeritiert seit 1996.

Ole Marggraf ist promovierter Nachwuchswissenschaftler am Bonner Argelander-Institut.


Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Astronomie - Biophysik - Geologie - Sachbuch

Verwandte Fachbereiche » Astronomie & Astrophysik - Sachbuch

Inhaltsverzeichnis 

Geophysik.- Unser Sonnensystem.- Sterne und Doppelsterne.- Neutronensterne.- Supernovae, Gammastrahl-Blitze und kosmische Strahlen.- Die Milchstraße.- Die astrophysikalischen Jets.- Kosmologie.- Biophysik.- Fundamentalphysik.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Wissenschaft (allgemein).