Logo - springer
Slogan - springer

Medicine - Surgery | Praxis der Viszeralchirurgie - Gastroenterologische Chirurgie

Praxis der Viszeralchirurgie

Gastroenterologische Chirurgie

Haupt-Hrsg.: Siewert, J. R., Rothmund, Matthias, Schumpelick, Volker
Schumpelick, Volker (Hrsg.)

2. Aufl. 2006, XII, 827 S. 746 Abb., z.Tl. in Farbe.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-29042-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

$249.00

Umfassende Wissensbasis und praxisnahe Entscheidungshilfe für Chirurgen und alle interdisziplinären Partner. Das bietet die völlig neu bearbeitete 2. Auflage der "Gastroenterologischen Chirurgie" des dreibändigen Werkes "Praxis der Viszeralchirurgie".

Spezifische diagnostische und therapeutische Techniken, Endoskopie und Laparoskopie jetzt neu in eigenen Kapiteln. Differenzierte Diagnostik- und Therapievorschläge und ihre wissenschaftliche Begründung. Alle nichtonkologischen Erkrankungen der gastrointestinalen Organe, die chirurgisch behandelt werden können.

Neu in der 2. Auflage: Kapitel zur Hernien- und Weichteilchirurgie. Auch bei komplexen Fragestellungen: die "Gastroenterologische Chirurgie" lässt Leser nicht im Stich!

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Chirurgie - Endoskopie - Gastroenterologische Chirurgie - Kinderchirurgie - Proktologie - Viszeralchirurgie

Verwandte Fachbereiche » Chirurgie

Inhaltsverzeichnis 

Spezielle diagnostische Techniken.- Diagnostische Sonographie.- Interventionelle Sonographie.- Allgemeine radiologische Diagnostik des Magen-Darm-Traktes und der Gallenwege einschließlich Computer tomographie und Magnetresonanztomographie.- Radiologische Interventionen im Gastrointestinaltrakt.- Nuklearmedizinische Verfahren.- Motilitätstests des Gastrointestinaltraktes (inkl. Langzeit-pH-Metrie).- Resorptionstests.- Gastrointestinale Hormone.- Serumenzymdiagnostik.- Allgemeine Viszeralchirurgie.- Therapeutische Endoskopie.- Prinzipien der Laparoskopie.- Präoperative Risikoabschätzung.- Prinzipien der Laparotomie.- Nahtmaterial und Nahttechnik.- Klammerinstrumente in der gastrointestinalen Chirurgie.- Drainage der Bauchhöhle.- Allgemeine Transplantationsmedizin.- Postoperativer Verlauf und seine Störungen — Chirurgische Intensivmedizin in der Viszeralchirurgie.- Ambulante Chirurgie.- Blutung, Blutersatz, Blutgerinnung.- Antibiotikatherapie.- Allgemeine chirurgische Prinzipien beim akuten Abdomen.- Abdominelle Sepsis.- Peritonitis und abdominelles Kompartmentsyndrom.- Spezielle chirurgische Prinzipien in der Behandlung des traumatischen Abdomens.- Allgemeine chirurgische Prinzipien in der Behandlung des Ileus.- Therapieindikationen und Durchführung der Therapie.- Funktionelle Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie des Ösophagus.- Divertikel.- Submuköse Tumoren des Ösophagus.- Heterotope Magenmukosa im Ösophagus.- Ringe, Webs, Infektionen, Ulzera.- Refluxkrankheit und Barrett-Ösophagus.- Funktionsstörungen.- Hiatushernien und andere Erkrankungen des Zwerchfells.- Ösophagus- und Magenverätzung.- Fremdkörper in Ösophagus und Magen.- Traumatische Läsionen von Ösophagus und Magen.- Pathophysiologie der Magenmotilität und der Magensekretion.- Chronische Entzündungen im Magen — Disposition zur Karzinomentstehung.- Unkompliziertes Ulcus ventriculi: Pathogenese und konservative Therapie.- Stressulkus und Stressulkusprophylaxe.- Unkompliziertes Ulcus ventriculi: Operationsindikation und operative Therapie.- Unkompliziertes Ulcus duodeni: Pathogenese und konservative Therapie.- Unkompliziertes Ulcus duodeni: Operationsindikation und operative Therapie.- Chirurgische Therapie der gastroduodenalen Blutung.- Peptische Ulkusperforation.- Magenausgangsstenose.- Postoperative Folgezustände nach Magenresektion und Vagotomie.- Anomalien, Divertikel, Volvulus.- Chirurgische Behandlung der morbiden Adipositas.- Pathophysiologie.- Kurzdarmsyndrom.- Blindsacksyndrom.- Divertikulose des Dünndarms.- Meckel-Divertikel.- Gefäßerkrankungen des Dünndarms und des Kolons.- Dünndarmtransplantation.- Morbus Crohn.- Kolititis.- Divertikulose und Divertikulitis.- Gutartige Neubildungen und Fehlbildungen.- Funktionelle Erkrankungen.- Kolonvolvulus.- Appendizitis.- Funktionelle Anatomie, Pathophysiologie und Diagnostik.- Therapie proktologischer Erkrankungen.- Therapie der Analinkontinenz.- Anatomie der Gallenwege.- Pathophysiologie der Gallensekretion und Motilität der Gallenwege.- Konservative Therapie der Cholezystolithiasis.- Endoskopische Therapie der Choledocholithiasis.- Cholelithiasis aus chirurgischer Sicht.- Komplikationen der Cholezystolithiasis.- Cholangitis und intrahepatische Cholelithiasis.- Gallengangszysten und Caroli-Krankheit.- Endoskopische Therapie der benignen Gallenwegsstrikturen.- Reinterventionen an den Gallenwegen.- Pathophysiologie und Diagnostik.- Echinokokkose der Leber.- Lebertrauma inklusive Bilhämie.- Pathophysiologie.- Notfalltherapie der Blutung bei portaler Hypertension.- Konservative Therapie.- Operative Therapie der portalen Hypertension.- Konservative Therapie.- Chirurgische Maßnahmen bei therapieresistentem Aszites.- Lebertransplantation.- Anatomie und Physiologie des Pankreas.- Konservative Therapie der akuten Pankreatitis.- Chirurgische Therapie der akuten Pankreatitis.- Pseudozysten des Pankreas.- Pathogenese und konservative Therapie der chronischen Pankreatitis.- Chirurgische Therapie der chronischen Pankreatitis.- Pankreastrauma.- Postoperative Syndrome nach Eingriffen am Pankreas inkl. Substitution der exokrinen Pankreasfunktion.- Pankreastransplantation.- Milz.- Chirurgie des großen Netzes.- Hernien.- Kindliche Hernien.- Spezielle gastroenterologische Probleme in der Kinderchirurgie.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Viscerealchirurgie.