Logo - springer
Slogan - springer

Medicine - Rheumatology | Bildgebende Verfahren in der Rheumatologie

Bildgebende Verfahren in der Rheumatologie

Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie - Kommission Bildgebende Verfahren (Hrsg.)

2007, XIII, 245 S. Mit CD-ROM.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$19.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-7985-1721-9

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$29.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-7985-1720-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: November 2, 2006


add to marked items

Mit einer Zusammenstellung der Stellungnahmen der Kommission "Bildgebende Verfahren" der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie gibt dieses Buch eine konzentrierte Darstellung der modernen Bildgebung in der Rheumatologie.

Es behandelt die konventionelle Röntgendiagnostik inklusive Scoringmethoden, die Arthrosonographie, die Magnetresonanztomographie und die Szintigraphie bei den wichtigsten entzündlich- und degenerativ- rheumatischen Erkrankungen. Hierbei erläutert der Autor jeweils die Prinzipien der bildgebenden Verfahren, ihre technischen Voraussetzungen und praktische Durchführung, (Kontra)indikationen, Vor- und Nachteile der Methoden und die mit der jeweiligen Methode feststellbaren pathologischen Veränderungen.

Die Absicht ist, bildgebende Verfahren gezielt, sinnvoll und damit kostensparend einzusetzen, um den größtmöglichen Nutzen für Patienten zu erzielen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Arthritis - Arthropathie - Arthropathien - Arthrose - Diagnostik - Kristallarthropathien - MRT - Magnetresonanztomographie (MRT) - Rheumatologie - Röntgen - Röntgendiagnostik - Sonographie - Wirbelsäule - bildgebende Verfahren

Verwandte Fachbereiche » Orthopädie & Unfallchirurgie - Rheumatologie

Inhaltsverzeichnis 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Rheumatologie.