Logo - springer
Slogan - springer

Medicine - Physical Medicine & Rehabilitation | Physiotherapie bei chronischen Atemwegs- und Lungenerkrankungen - Evidenzbasierte Praxis

Physiotherapie bei chronischen Atemwegs- und Lungenerkrankungen

Evidenzbasierte Praxis

van Gestel, Arnoldus J.R., Teschler, Helmut

2010, XX, 328 S. 315 Abb. in Farbe.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-01435-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

$59.99
  • Evidenzbasierte Atemtherapie – praktisch demonstriert und wissenschaftlich begründet
  • Biomedizinische Grundlagen, Assessments und Interventionen in der pulmonalen Rehabilitation
  • Alle Untersuchungs- und Therapieverfahren mit 150 Fotos und knapper, systematischer Textanleitung gezeigt und beschrieben
  • Multimedial: Auch als Videosequenzen auf der beiliegenden CD!

Das Praxisbuch der pulmonalen Rehabilitation: Therapieanleitung zur physiotherapeutischen Untersuchung und „nicht-medikamentösen" Behandlung von: chronischen Atemwegs- und Lungenerkrankungen (COPD) und respiratorischen Problemen als Begleiterscheinung bei neurologischen Erkrankungen (z.B. Querschnittlähmung, MS), progressiven Muskelerkrankungen, Thoraxtraumata oder nach Thorax- oder Bauchraum-Op.

Das praktische Vorgehen bei Untersuchung und Behandlung wird unter strengen Kriterien der evidenzbasierten Praxis und medizinischer Leitlinien beschrieben. Im Grundlagen-Teil finden Sie Anatomie und Biomechanik des Atembewegungsapparats, Physiologie der Atmung, Herzfunktion und autonome Funktion bei chronischen Atemwegserkrankungen verständlich erklärt. Der Praxis-Teil vermittelt Ihnen mit knappen, präzisen Textanleitungen und informativen Fotos alle evaluierten Untersuchungstechniken (Assessments) und Behandlungsverfahren (Interventionen) der pulmonalen Rehabilitation. Auch die Patientenschulung zum Aufbau von Leistungsfähigkeit und körperlicher Belastbarkeit durch Trainingstherapie ist mit einem Kapitel vertreten.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Atemtherapie - Atemwegserkrankungen - Atmung - Behandlung - Bewegung - Biomechanik - COPD - Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) - Funktion - Innere Medizin - Lebensqualität - Lungenerkrankungen - Physiotherapie - Rehabilitation - Therapie

Verwandte Fachbereiche » Innere Medizin - Physio- & Ergotherapie, Logopädie

Inhaltsverzeichnis 

Biomedizinische Grundlagen.- Krankheitslehre.- Atembewegungsapparat.- Widerstände im respiratorischen System.- Sauerstoff (O2).- Der Säure-Basen-Haushalt.- Chronische Überblähung bei COPD: Einfluss auf die Funktion der primären Atemmuskulatur.- Primäre und sekundäre Atemmuskeln.- Ventilations-Perfusions-Verhältnis der Lunge.- Diffusion.- Akuter und chronischer Husten.- Modell der segmentalen Dysbalance.- Herzfunktion bei COPD-Patienten.- Pulmonalkreislauf.- Sympathovagale Imbalance.- Assessments.- Anamnese (subjektiver Befund).- Inspektion und Palpation von Haut und Thorax.- Analyse des Atemmusters.- Husten-Assessment.- Herz- und Lungenauskultation, Perkussion und Stimmfremitus.- Blutgasanalyse (BGA).- Kardiopulmonale Ausdauerkapazitätstests.- Kraftmessung der peripheren Muskulatur.- Respiratorische Muskelkraft.- Thoraxmobilität.- Lungenfunktionsprüfung.- Hypertonus und Kontraktur der sekundären Atemmuskeln.- Lebensqualität.- Dyspnoe bei Patienten mit chronischer Lungenerkrankung.- Interventionen.- Atemtherapie.- Atemtherapeutische Maßnahmen.- Dehnung und Detonisierung des Zwerchfells.- Dehnung und Detonisierung der sekundären Atemmuskeln.- Sekretfördernde Atemphysiotherapie.- Klassische Massage und Funktionsmassage.- Kardiopulmonales Ausdauerkapazitätstraining.- Hypertrophietraining der peripheren Muskulatur.- Training der Inspirationsmuskeln.- Verbesserung der Thoraxmobilität.- Entspannungstherapie.- Patientenschulung.- Lagerung.- Nicht-invasive Beatmung, positiver end-exspiratorischer Druck und Inhalation.- Pulmonale Rehabilitation im Überblick.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Physiotherapie.