Logo - springer
Slogan - springer

Medicine - Physical Medicine & Rehabilitation | Leistungsphysiologie - Grundlagen für Trainer, Physiotherapeuten und Masseure

Leistungsphysiologie

Grundlagen für Trainer, Physiotherapeuten und Masseure

Tomasits, Josef, Haber, Paul

3., neu bearb. Aufl. 2008, XII, 290 S. 49 Abb., z.T. in Farbe.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-211-72019-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

$39.95
  • Leicht verständlich aufbereitete Grundlagen zur Leistungsphysiologie und Trainingslehre
  • Neueste Ergebnisse aus der sportmedizinischen Forschung und Gender-Aspekte
  • Neues Layout mit zahlreichen anschaulichen Abbildungen
  • Konkurrenzlos

Konkurrenzlos, leicht verständlich, in neuem Layout: Die allgemein geltenden Grundlagen der Leistungsphysiologie, wie z.B. Leistungsfähigkeit, bilden den Schwerpunkt des Buches. Umfassend behandeln die Autoren Themen wie Energiestoffwechsel, Kreislauf und Atmung während einer Belastung und unter Berücksichtigung der Prinzipien der medizinischen Trainingslehre.

Sie ergänzten die 3. Auflage um die neuesten Ergebnisse aus der sportmedizinischen Forschung. Zudem berücksichtigen sie ausführlich den Gender-Aspekt. Leicht verständlich erläutern sie die Grundregeln der Planung und Gestaltung systematischer Ausdauer- und Krafttrainings sowie die dazugehörige Ernährungsphysiologie.

Zielgruppe sind Trainer, Physiotherapeuten und Masseure, aber auch interessierte Laien. Immer mehr Physiotherapeuten arbeiten als Übungsleiter für therapeutisches Training in der Rehabilitation. Dieses Buch bietet ihnen die solide Basis für die hochwertige Beratung und qualifizierte Anwendung.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Ernährungsphysiologie - Leistungsdiagnostik - Leistungsfähigkeit - Leistungsphysiologie - Medizinische Traningslehre - Physiologie - Physiotherapie - Rehabilitation - Sportmedizin

Verwandte Fachbereiche » Humanphysiologie - Medizin & Gesundheitsberufe - Physio- & Ergotherapie, Logopädie

Inhaltsverzeichnis 

Grundlagen Wie reagiert der Körper auf Belastungen? Wirkungen des Ausdauertrainings bei Erkrankungen Leistungsdiagnostik Training und Regeln der medizinischen Trainingslehre Trainingsmethoden Frauen betreiben Sport Ermüdung Übertraining Regeneration Training nach Verkühlung bzw. Verletzung Muskelkrämpfe Dehnen Thermoregulation Höhenexposition Ernährung Anhang

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Physiotherapie.