Logo - springer
Slogan - springer

Medicine - Orthopedics | Infantile Zerebralparese - Diagnostik, konservative und operative Therapie

Infantile Zerebralparese

Diagnostik, konservative und operative Therapie

Döderlein, Leonhard

2., vollst. überarb. u. ak. Aufl. 2015, XIV, 478 S. 302 Abb. Mit Online-Extras.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 

ISBN 978-3-642-35319-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$129.00

(net) Preis für USA
gültig bis 31. Mai 2015

ISBN 978-3-642-35318-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: Mai 12, 2015


add to marked items

$169.00
  • Nachvollziehbar: klar strukturiert, verständlich geschrieben, einprägsam bebildert
  • Umfassend: normaler und pathologischer Gang, Diagnostik, konservative und operative Therapie
  • Bewährt: in der 2. Auflage komplett aktualisiert und überarbeitet

Leonhard Döderleins Infantile Zerebralparese in vollständig überarbeiteter und aktualisierter 2. Auflage! 

In die Behandlung von Patienten mit Infantiler Zerebralparese sind viele Berufsgruppen involviert. Übereinstimmend setzen die Therapien an den Problemen mit den Bewegungsorganen an, die das Krankheitsbild prägen. Bewusst spricht der Autor alle Berufsgruppen an, die an der Versorgung der Patienten beteiligt sind - er möchte die Entwicklung einer gemeinsamen Sprache fördern. Das Buch vermittelt das Wesentliche einer zielgerichteten Diagnostik und der konservativen und operativen Therapie. Neben der vergleichenden Darstellung der normalen und der pathologischen Entwicklung werden Ursachen, Diagnostik und Klassifikation der Gangstörungen beschrieben. Sie bieten Hilfestellung bei Entscheidungen in Bezug auf die Therapie. Neuestes aus der konservativen Therapie wird vorgestellt und die Operationen sind ausführlich beschrieben und bebildert.

Profitieren Sie vom Expertenwissen aus der Orthopädischen Kinderklinik Aschau!

Content Level » Professional/practitioner

Verwandte Fachbereiche » Chirurgie - Orthopädie & Unfallchirurgie - Pädiatrie - Physio- & Ergotherapie, Logopädie

Inhaltsverzeichnis 

Normale und pathologische motorische Entwicklung.- Klassifikationen.- Zusatzbehinderungen.- Funktionelle Auswirkungen der Zerebralparese auf den Bewegungsapparat.- Konservative Therapieverfahren und ihre Evidenz.- Grenzen der konservativen Therapie.- Überprüfungskriterien.- Operative Behandlungsverfahren.- Die Behandlung der verschiedenen Lähmungsformen.- Operationstechniken.- Nachbehandlung nach Operationen.- ICF-basierte Ergebnisbeurteilung.- Iatrogene Deformitäten.- Neurochirurgische Interventionen.- Vom Kind zum Erwachsenen.- Ausblicke auf künftige diagnostische und therapeutische Entwicklungen.- Befundbögen.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Konservative Orthopädie.